Das Battle zwischen Pc und Konsole

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

M.M.n. lohnt sich ein Gaming PC nichtmehr im vergleich zu einer PS4. Es sei den man will ein gaming pc auch für andere Sachen wie Office, Video & Foto bearbeiten usw. benutzen.

Ansonsten reicht ein Laptop zum Arbeiten + Konsole zum Zocken aus.

Aus alleinig Spielerischer Perspektive ist die Konsole für die Games Publisher einfach wichtiger im vergleich zum PC. (siehe GTA 5, The Last of Us, Tekken Reihe usw...)

dank den Raubkopierern und der großen unterschiedlicher Hardware Vielfalt die im PC Markt herrscht ist die Konsole hier durch die einheitliche Bauweise & keine Raupkopien (PS4), halt als geschlossenes System einfach im Vorteil.

Wenn große Puplisher wie Ubisoft & EA hier Rockstar Games Beispiel mit GTA 5 folgen, kann es den Gaming PC schnell uninteressant machen als Gaming Plattform.

für wenig geld is ne konsole klar besser

Finde zwar PC besser als Gaming Platform, aber kostet auch zwei bis drei mal so viel wie eine Konsole...

0
@DashyProdctionZ

...kann man auch anders rum sehen^^ einen Computer braucht man höchstwahrscheinlich sowieso (für Schule oder andere Sachen). Hab mich für einen anständigen PC entschieden weil ich mir dann das Geld für Konsolen sparen konnte^^

0
@Marc012

wollt so sagen ich bin auch auffer pc seite^^ aber man kann sich ja auch ein iPad holen und da alles machen^^ sowohl schulisches als auch andres

0

Was möchtest Du wissen?