Das Aussehen eines vernarbten tattoos?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sieht man daran, dass die Narbe erhöht ist gegenüber der restlichen Haut und auch etwas grobere Haut hat.

Nach 2,5 Wochen bilden sich noch keine Narben, das dauert Wochen, bis man das eindeutig sehen kann. Narben können sich bilden, wenn zu tief gestochen wurde, wenn die Haut zu sehr aufgerissen wurde, wenn die Farbe nicht vertragen wird, wenn gepuhlt wird oder wenn sich das Tattoo infiziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiklasAngry
27.04.2016, 16:22

Ich mache mir ziemliche Sorgen, da die Beschreibung auch mein tattoo zutrifft.

0

Kommt drauf an es gibt verschiedene Methoden von narben tattos es gibt welche wo viele narbenstriche hintereinander gemacht werden so wie die: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/27/Tribal_crocodile_scarification,_Sepik_River,_Papua_New_Guinea.jpg

Oder auch symole und bilder von menschen tieren usw.. Aber bei solchen tattos muss man aufpassen da narben bei jedem anders verheilen und in deutschland nur wenige diese technik umsetzten. Wenn du immer mehr in die richtung gehst das du eines haben möchtest würde ich mal einen Tätowierer googeln und nachfragen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Calioniel
27.04.2016, 03:42

Ich glaube die Frage war eher, wie ein vernarbtes Tattoo aussieht, wenn es zu tief gestochen wurde

0

Warte bis er ganz abgeheilt ist um das gut zu beurteilen. Manchmal sieht man vernarbte Tattoos nicht, bzw. man sieht nicht, dass sie vernarbt sind. Man spürt es nur, wenn man es anfasst. Die Ränder stehen halt raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?