Das Alter in einer Bewerbung begründen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dafür musst Du Dich nicht rechtfertigen!

Kleiner Tipp: Schicke Die Bewerbung los, warte ein Paar Tage und rufe dann in der Personalabteilung an. Dort würde ich Fragen, ob das Alter ein Problem für sie sei?! O.Ä. 

LG Laura aus der Personalabteilung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
08.03.2017, 16:15

Bevor man anruft sollte man aber schon die Bewerbungsfrist abwarten. Nach ein paar Tagen ist es noch zu früh.

0

Du musst und soltedt dich für dein Alter nicht rechtfertigen. Ich werde nun bald 36und beginne dann meine Traumausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?