Das Absetzen von Betablockern macht grosse Nebenwirkungen.is das normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Betablocker schleicht man aus, damit derartige Nebenwirkungen gar nicht erst auftreten.

Ich kann dir nur raten, dich bei deiner Krankenkasse zu erkundigen, ob sie einen ärztlichen Beratungsservice anbieten, mit dem du das durchsprechen kannst.

Alternativ dazu steht es dir jederzeit frei und auch zu, eine zweite Meinung einzuholen. Übrigens auch von einem Facharzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Nele15,

solltest Du sie abrupt absetzen? Das wäre nämlich fatal. Schau mal hier:

http://www.gesundheits-fakten.de/betablocker-absetzen-das-ist-zu-beachten/

Bei abruptem Absetzen würde ich sofort eine Untersuchung machen lassen, notfalls im Krankenhaus. Und danach den Arzt wechseln!

Eigentlich sollten sie ausgeschlichen werden und das sollte ein Doc auch wissen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte dir doch gerade schon mal geantwortet?

Warum stellst du die Frage nochmal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nele15
16.08.2016, 18:51

hab ich doch garnet

0

Was möchtest Du wissen?