Das 1. Mal! (Wie ist das wegen der Entjungferung?)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Muss nicht sein, dass es blutet.es kommt auch auf deinen partner an.wenn er wie ein wildgewordener steinbock auf dir rumhüpft kann es schon sehr wehtut.am besten sollte man es mit seinem freund absprechen.Es könnte auch nur einen kleinen piecks geben mehr aber auch nicht.

Das kommt darauf an ob dein Körper schon dazu bereit bist, denn nur dann kannst du dich so richtig entspannen. Wenn du entspannt bist dann ist es ein kurzer Schmerz ungefähr so wie wenn du dir mit dem Messer leicht in den Finger schneidest. Nach kurzer Zeit geht der Schmerz in ein wohliges Gefühl über und du wirst dein erstes Mal geniessen. Gegen das Blut legst du ein Handtuch unter.

das ist alles halb so wild! Wichtig ist entspannung und mach dir nicht Gedanken wegen Blut!

das komt ganz auf deine scheide an,bei manchen blutet sie nicht bei manchen stark manchen tut es nicht mal weh und sex wird mit jedem mal immer schönr also mach dir keine sorgen das wird schon scön werden.

bei manchen blutets bei manchen nicht. Mein erstes mal war nicht besonders schön, ich hatte es auch mit meinem Freund, mir hat es weh getan und geblutet hat es auch, wobei ich das erst danach am Laken gesehen habe. Dass kannst du leider nicht verhindern, wenn es passiert dann ist es so, wenn nicht dann nicht.

Eine Freundin von mir fand ihr erstes mal zB total schön und hatte auch keine Schmerzen. Jeder Körper reagiert hierbei eben unterschiedlich, das kannst du leider nicht beeinflussen.

heey, also bei mir hatt es nicht geblututet, aber am anfang ziemlich weh getan, aber keine angst das ist nur kurz, so ein stich und dann ist es einfach nur mehr schön ! :) kati ;*

Da solltest d mal rumfragen bei freuden und versuch nicht deine Eltern daraf anzusprechen weil manche reagieren mit nem langen vortrag oder frag nen arzt oder ne fraenärztin^^

Bei mir hats nur weh getan aber nicht geblutet.

Was möchtest Du wissen?