Das 1. mal küssen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Jungen hältst du am besten bei den Eiern, dann kommt er nicht auf die Idee, mehr als küssen zu machen.

Scherz beiseite - sich umarmen ist eine Möglichkeit, sich bei den Schultern fassen, oder, die Hände um das Gesicht legen. Zungenküssen würde ich nicht zu erzwingen versuchen, wenn beide es mögen, ergibt sich das von allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KimJoan
30.07.2016, 01:19

Vielen dank :-)

0

Das ist nur meine Meinung und du kannst es so machen wie es dir gefällt:

Du kannst ihn festhalten wo du willst. Einfach neben stehen ohne berührung finde ich meist etwas komisch, also Hände vllt. auf die Hüfte, ihn umarmen oder eine Hand seitlich an den Hals.

Gibt keine Regel. Am besten beginnst du einfach mit einem normalen Kuss und wenn er inniger und länger wird, kannst du dich ja mit der Zunge vortasten.

Einfach zärtlich mit der Zunge in den Mund des anderen fahren. Du kannst nichts falsch machen. Einfach ein bisschen herumspielen etc.

Ich wünsch' dir einen schönen Kuss und hoffe nur das Beste für dich :) Es wird sicherlich toll und du brauchst dir echt keine Sorgen machen wenn du gelassen an die Sache gehst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Hand aufjedenfall im Nacken, mit der anderen mach was du willst
Es ist egal, ich habe damals mit einem normalen angefangen der zum Zungenkuss wurde noch ehe er fertig war... Es steht dir frei aber es wird wahrscheinlich sowieso ein Zungenkuss^^
Das geht von ganz alleine, ist ein Menschlicher Instinkt, du öffnest beim Kuss deine Lippen, machst platz für deine Zunge und der Rest läuft von alleine ab, wirst du schon noch merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KimJoan
30.07.2016, 01:19

Ok danke :-)

0

Was möchtest Du wissen?