Das 1. mal bei der Freundin mit ihren Eltern essen?

11 Antworten

Ja also wie soll ich das schreiben ich bin nicht so der Typ der mit Messer und Gabel isst

Dann lernst dus eben

Nudeln esse esse ich sie mit der Gabel oder Pommer mit den Händen

Das kannst du ja machen wenn du für dich bist - vor den Eltern der Freundin will man doch einen guten Eindruck hinterlassen.

habt ihr Tipps wie ich mich verhalten soll ?

Anständig, zeige dich von deiner besten Seite, zeige Manieren. Halte dich an Tischregeln etc.

Zudem kannst du ja auch deine Freundin fragen was du beachten solltest.

Und guck mal hier: http://www.knigge.de/themen/bei-tisch/die-tischmanieren-2044.htm

Wenn du nicht "der Typ" dafür bist, musst du das wohl durchziehen und da wie ein Zombie fressen. Warum sollten die "Großen Geschäftsleute" denn in den Genuss von deinen improvisiertenTischsitten kommen, wenn du nicht mal bereit bist, gegenüber deiner Freundin (deren Großer Geschäftsleutetochter) ein etwas appetitlicheres Gebaren an den Tag zu legen?

Im Restaurant sollte man erst recht einigermaßen gepflegte Essmanieren haben. Mein Tipp: Es ist höchste Zeit, dass du die Grundzüge der Tischmanieren lernst. Dafür ist es nie zu spät!

Wenn man kein Benehmen hat, ist das nicht nur in der Familie/Schwiegerfamilie peinlich. Das kann auch im Berufsleben und jederzeit mal zur großen Peinlichkeit oder sogar zum Hindernis werden.

http://www.knigge.de/themen/bei-tisch/die-tischmanieren-2044.htm?gclid=Cj0KEQiA-ZSzBRDp3ITHm5KO_JYBEiQA1JjHHBV1ev8-ihRY2vA1kiTozT0Bp3XbTI9HLoICKoWEtMsaAjG78P8HAQ

... also ehrlich gesagt verstehe ich überhaupt nicht, wieso du diese Frage stellen musst. Wieso kommst du nicht von selbst drauf, dass es mal angebracht ist, mit Messer und Gabel zu essen? Wenn du keine Kinderstube und Erziehung hattest - traurig - aber irgendwann bist du selbst verantwortlich für dein Verhalten. Du hast gelernt zur Toilette zu gehen, du wirst auch lernen können, mit Messer und Gabel zu essen.

0

Was möchtest Du wissen?