Darstellungsmatrix, woher kommt der Name?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil die Matrix eine Darstellung von Phi (also der Linearen Funktion) ist.

Es gilt ja schließlich Phi(x)= A * x .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommy40629
30.01.2016, 15:49

Phi(x)=A*x, das kenne ich.

Es heißt ja auch "...[Phi] die Darstellungsmatrix von Phi bezüglich..." und wir stellen Phi mit der Matrix dar.

Ok, das reicht mir so.

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?