Darstellung nichtabbrechender Dezimalzahlen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Entscheidend ist, dass alle Zeichen eindeutig definiert sind.

"..." ist mir nur im Zusammenhang mit Folgen und Reihen bekannt, macht daher streng genommen keinen Sinn.

Frag den Lehrer was er sehen will!

LeonRyan 26.01.2013, 14:43

Danke für Deine Antwort. Das Problem ist eben, dass der Lehrer wohl diese Darstellung nicht sehen will, allerdings wurde diese Darstellung in einer Arbeit benutzt, und es gab halt Punktabzüge für die Darstellung, obwohl ich der festen Ansicht bin, dass es eben nicht falsch ist eine Dezimalzahl so darzustellen.

0
drasaa 26.01.2013, 15:03
@LeonRyan

Formal gesehen ist es falsch. Wie gesagt "..." hat in der Mathematik eigentlich eine andere Bedeutung, nämlich eine offensichtliche und logische Fortsetzung.

Der Punktabzug ist kleinlich, aber berechtigt.

0
LeonRyan 26.01.2013, 15:09
@drasaa

Danke Dir nochmals. Gibt es eine andere Möglichkeit der Darstellung?

0
drasaa 26.01.2013, 15:12
@LeonRyan

y ≈ 1,234567891

Das ist die korrekte Notation, bei der letzten Stelle musst du ggf. noch auf korrekte Rundung achten.

0

Was möchtest Du wissen?