Darmspieglung, Darm nicht richtig entleert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum Teil wird es durch den Darm ausgeschieden und zum Teil über die Nieren. Einfach nochmal ganz viel klare Flüssigkeit trinken.

Deswegen soll man auch am Untersuchungstag noch mal morgens entleeren, da sich wohl über Nacht nochmal Reste bilden. Ich habe vor ein paar Wochen morgens noch 2 Gläser Moviprep getrunken. Ich hatte das Gefühl, dass es nicht 100% sauber wäre, aber bei der Untersuchung sagten sie mir, dass alles in Ordnung war.

Ich würde noch viel Wasser trinken und denen im Krankenhaus Bescheid geben, dass du das Gefühl hast, es wäre nicht richtig sauber. Falls dem so ist, lass dir beim nächsten Mal ein neues Mittel geben. Manchmal wirken bestimmte Mittel nicht bei einem.

Du wirst sowieso noch einen Einlauf bekommen. Insofern macht es nichts.

Fabricio87 02.11.2016, 05:49

hast du das gehabt?

0
Leopatra 02.11.2016, 05:51
@Fabricio87

Das ist zwar schon Urzeiten her, aber ich weiß es auch von Leuten, die es vor nicht allzu langer Zeit machen ließen.

0
Fabricio87 02.11.2016, 06:01

Super, vielen Dank. Ich wollte schon gerade zur Apotheke und mir ein Abführmittel holen.

0
Leopatra 02.11.2016, 06:05
@Fabricio87

Gerne! Nun mach´ dich mal nicht verrückt. Das geht anderen auch so :-)

Alles Gute für die Untersuchung!

0
Negreira 02.11.2016, 11:12

Ein Einlauf wird nur ganz selten gemacht, wenn man vorher die Mittel zur "Entleerung" bekommen hat. 

0

Paar Reste sind egal.

Fabricio87 02.11.2016, 05:30

Sicher? also Da sind schon braune faserchen.

0

Was möchtest Du wissen?