Darmspiegelung im Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt auch Ärzte, die das ambulant machen. Du musst auf jeden Fall nüchtern sein und Dein Darm muss ebenfalls leer sein. Du bekommst etwas zu trinken, wonach du dann immer in Reichweite der Toilette sein musst. Die Untersuchung selbst dauert nicht so lange. Da Du aber eine Narkose beommst, musst Du schon einige Zeit einrechnen, da Du ja erst wieder fit sein musst.

das gibts auch in niedergelassenen Arztpraxen. Du bekommst abführmittel 3 Tage vorher, darfst dann nichts essen. Am tag der Untersuchung gibt es ne darmspülung und dann " ...Glück auf...der Steiger kommt..."

Beim Facharzt oder auch im Krankenhaus. Dauert so etwa 1 Stunde plus Ruhezeit. Also etwas einen halben Tag. Und am Tag vorher die Vorbereitung zu Hause : Den Darm ganz entleeren mit einem entsprechendem Mittel, dass man vom Arzt bekommt.

Manchmal wird man beim raus ziehen auf links gedreht und dann ist es besser, wenn man im Krankenhaus ist. ^^

du bist böööse :-)

0

Es gibt auch Niedergelassene Ärzte die so was machen

Was möchtest Du wissen?