Darmpilz - Symptome auf der Haut?

3 Antworten

Einen Allergietest hat sie bereits machen lassen - komplett negativ.

Auch Laktose-, Fruktose- und Glutenunverträglichkeit wurden getestet und sind ausgeschlossen..

Sie hat diese Symptome auch erst seit Februar, davor hat sie alles vertragen..

Das sagt laut unserem Hausarzt allerdings nicht wirklich was aus

Stimmt

Sie ist nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel (Milchprodukte, Lebensmittel mit Zucker, Obst, allgemein Essen aus der Kantine) total aufgebläht und bekommt auf der Haut (Hals, Oberkörper, Arme) rote Punkte

Das könnte eine Unverträglichkeit für bestimmte Lebensmittelinhaltsstoffe oder eine Allergie sein und müsste diagnostisch eingegrenzt werden. Mit einer Pilzinfektion hat das nichts zu tun.

Kann auch eine simple Unverträglichkeit sein.

Lautlose, Fructose sind immer Kandidaten für so etwas.

Darmpilz halte ich für eher unwahrscheinlich. 

Was möchtest Du wissen?