Darmkrebs (Symptome/Vorsorge/...)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In der Regel ist das in so einem jungen Alter nicht möglich, wenn ich jetzt mal denke, dass die 99 hinter deinem Namen für dein Geburtsjahr stehen. Denn Darmkrebs entsteht durch Polypen, das sind wie Hubbel an der Darmwand. Diese Polypen werden erst über einen Zeitraum von mehreren Jahren bößartig, deswegen wird eine Darmspiegelung in der Regel erst ab einem Alter über 20 Jahren notwendig und dann eigentlich nur zur Vorsorge, indem man Polypen, wenn vorhanden entfernt. Wenn dich das und meine Vorredner nicht überzeugen konnten gehe trotzdem zu einem Arzt. Dann bist du abgesichert:D

Einen schönen Restabend noch und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mian99
30.03.2016, 19:08

Danke!☺

1

Lass es untersuchen, denn statistisch bekommen ältere Menschen Darmkrebs, aber leider gibt es Ausnahmen. Damit will ich dir keine Angst machen, dir nur raten, es ernst zu nehmen und untersuchen zu lassen! 

Alles Gute! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Darmkrebs gibt es lange keine Symptome. Und junge Leute bekommen so gut wie nie Darmkrebs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darm-Spiegelungen machen Internisten !

Ich würde aber vorerst mal zum Hausarzt gehen u. mich beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blut im Stuhl sollte schon zu einer Darmspiegelung Anlass geben. Das kannst beim Hausarzt anleiern, er wird dich an einen geeigneten Internisten verweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?