Darmkrebs OP und dann Blutvergiftung?

2 Antworten

Es hat ein Leck gegeben, warum auch immer und Darminhalt ist in den Bauchraum geflossen. Das ist lebensgefährlich. Wenn man die Infektion nicht in den Griff bekommt stirbt man daran. Tut mir sehr leid, mehr kann man dazu nicht sagen.

Und Du weißt jetzt woher, dass es ein "Leck" gab?

0
@EnesCicek

In diesem Falle am wahrscheinlichsten nach der OP. Das es sich hierbei um die tatsächliche Ursache handelt steht jedoch nicht fest. Eine Prognose ist von hier schwer möglich. Doch eine zu geben wäre unseriös.

0
@EnesCicek

Bei jeder Darmoperation können Bakterien aus dem Darm in den Bauchraum austreten. Jede Naht die man am Darm macht kann leck werden. Das gehört zum Risiko einer Darmoperation. Krebspatienten haben eine schlechte Wundheilung, was das Risiko vergrössert.

1
@Goodnight

Ja das Risiko ist sehr hoch. Und sein Bluthochdruckswerte sind ja auch voll hoch. Er hat auch Zuckerkrankheit. Und das erhöht ja auch das Risiko

Voll schlecht ich weiß nicht was ich sagen soll :((

0
@Goodnight

Ja das Risiko ist sehr hoch. Und sein Bluthochdruckswerte sind ja auch voll hoch. Er hat auch Zuckerkrankheit. Und das erhöht ja auch das Risiko

Voll schlecht ich weiß nicht was ich sagen soll :((

0
@Goodnight

Ja das Risiko ist sehr hoch. Und sein Bluthochdruckswerte sind ja auch voll hoch. Er hat auch Zuckerkrankheit. Und das erhöht ja auch das Risiko

Voll schlecht ich weiß nicht was ich sagen soll :((

0
@Goodnight

Ja das Risiko ist sehr hoch. Und sein Bluthochdruckswerte sind ja auch voll hoch. Er hat auch Zuckerkrankheit. Und das erhöht ja auch das Risiko

Voll schlecht ich weiß nicht was ich sagen soll :((

0

Und.. sein Dünndarm wurde auch nach außen verlegt also außer des bauchbereichs

0

Die Ärzte werden Ihr Bestes tun.

Sie lügen uns nur an das ihm gut geht

0
@EnesCicek

Naja, ganz offensichtlich geht es ihm gerade nicht sehr gut. Dennoch wird man durch Antibiotika und Blutdruckeinstellung versuchen ihn weitestgehend zu stabilisieren. Das künstliche Koma schützt seinen Körper vor Stress und Schmerzen.

0

Blutvergiftung Wird meine Oma sterben?

Hallo, meine Oma liegt mit einer Sepsis, Blutvergiftung von innen im Krankenhaus. Das Problem ist, dass die Ärzte den Herd nicht finden... . Und sie sagt mit den Tropf den Sie bekommt kann man Bakterien nicht behandeln. Dann sagte sie wenn die das nicht finden hat sie Pech gehabt.... Wie ist da eure einschätzung

...zur Frage

Werde ich sterben?aan blutvergiftung?

Hi habe eine Wunde gehabt habe mich mit dem Fahrrad gelegt und nicht ausgewachsen werde ich nur sterben? Wegen Blutvergiftung?

...zur Frage

Phimose OP! Hab paar fragen

Hey hab mal paar fragen zur Phimose Op :

Wie lange dauert die OP ? Was muss man danach beachten ? Muss man den Lehrern sagen wo man Operiert wurde oder muss man nur sagen das man Operiert wurde ??? (wegen sportfreistellung)

...zur Frage

im künstlichen koma sterben?

Hallo ein freund liegt momentan im künstlichen koma er wurde heute an der Lunge erfolgreich operiert, kann er trotzdem am seinem Bewusstseinsverlust sterben oder ist er jetzt komplett außer Gefahr?

...zur Frage

Wieso ist Darmkrebs so tödlich?

Hallo ich habe danach schon gesucht aber noch keine richtige Antwort gefunden. Ich frage mich nämlich wieso darmkrebs so eine hohe Todesrate hatt. Bei lungenkrebs oder hirntumoren kann ich das ja verstehen weil das sehr gefährliche stellen sind aber bei darmkrebs kann man das darmstück doch einfach rauschenden und den Darm dann wieder zusammenheilen lassen, auch im fortgeschrittenen bzw Endstadium. Wieso sterben dann so viele Leute daran?

...zur Frage

Not-OP ohne Unterschrift der Eltern?

Liebe Community, vor ein paar Wochen musste ich wegen eines Hundebisses Not-operiert werden. Später habe ich mich gefragt, ob die Ärzte mich auch operiert hätten, wenn ich minderjährig und Eltern nicht anwesend gewesen wären. Vielen Dank für Antworten! Liebe Grüße elfe3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?