Darmkrebs mit 14 ohne familiäre Vorkommen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du könntest eine Lebensmittelunverträglichkeit haben,da käme bei den Beschwerden eine Fruchtzuckerunverträglichkeit in frage,oder eine Laktoseintolleranz,das Blut kommt nicht aus dem Darm,der After wird wund sein und leicht bluten,es ist nicht immer gleich Krebs wenns mal weh tut,und Dr Google ist der schlechteste Ratgeber bei Krankheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, dazu fällt mir eher der Begriff Hypochonder ein. Deine geschilderten Symptome sprechen eher dafür, dass Du Dich nicht ausgewogen ernährst. Dieser kleine Blutfleck könnte etwas mit einem winzigen Riss im Enddarmbereich zu tun haben, der durch zu harten Stuhl entstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie um Himmels Willen kommst du auf Darmkrebs? Du solltest nicht im Internet nach Krankheiten googeln, da kommt zu 99% Krebs heraus... was aber gar nicht stimmt.

Es ist sehr, sehr unwahrscheinlich, um nicht zu sagen unmöglich, dass du ohne familiäre Vorbelastung in deinem Alter Darmkrebs bekommst. Selbst mit familiärer Vorbelastung wäre es mit 14 Jahren noch reichlich früh und sehr ungewöhnlich.

Du hast wahrscheinlich ganz simpel Verdauungsstörungen, wie sie jeder hin und wieder mal bekommt. Das Blut kann davon kommen, dass sich durch den harten Stuhl ein winziger Riss am After gebildet hat. Der heilt ganz von selber wieder ab und ist völlig ungefährlich.

Wenn du öfter Probleme mit deiner Verdauung und mit deinem Magen hast, sollte das trotzdem mal beim Arzt abgeklärt werden. Entweder ernährst du dich ungesund, bewegst dich zu wenig oder du hast irgend eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Geh also ruhig mal zum Arzt deswegen. Aber schieb bitte keine Panik, dafür ist absolut kein Grund vorhanden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst keine Angst zu haben, wenn doch, geh zum Arzt und lass es kontrollieren.
Das Blut kann wahrscheinlich davon kommen, da der Enddarm durch das oft zu Toilette gehen und dann wieder Verstopfung und dann auch so trockener Stuhl. Der Enddarm ist wahrscheinlich (sehr) gereizt und an ein paar Stellen wund, wodurch etwas Blut vorhanden ist.
Wegen der Übelkeit solltest du zum Arzt, weil es kann an der Magenschleimhaut oder an zu viel Magensäure liegen.
Hoffentlich konnte ich dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal: Auch wenn man die Symptome von Schnupfen googelt, kommt man am Ende bei Lungenkrebs raus. Gib nicht so viel auf Dinge, die Du im Internet findest. Ja, sie können hilfreich sein, aber sie können auch nur Panik machen.

Niemand von uns kann Dir sagen, was das sein kann. Geh am Besten zum Arzt, schildere Deine Probleme und der wird Dich dann gründlich untersuchen. Versuche außerdem, Dir nicht so viel Angst zu machen - Angst kann die Symptome noch verstärken, was zu mehr Angst führt.

Mach am Besten schnellstmöglich einen Arzttermin, damit Du Gewissheit hast.

Gute Besserung
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Blut kann man im Stuhl nicht erkennen, es sei denn er kommt nicht vom Darm. Blut wird mit verdaut und ändert somit seine Farbe. Mach dir keinen Kopf, in deinem Alter ist das sehr unwahrscheinlich, aber du solltest damit zu einem Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn duvso angst davor hast solltest du zum Arzt gehen und dich mit der Diagnose beruhigen lassen...
Hier wird dir das niemand sagen können... kann genauso gut auch nur nen Infekt sein oder nen Pilz...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Dich mal nicht verrückt.
Du hast kein Darmkrebs.
Du hast Dir ne Magenverstimmung oder was in der Art zugezogen.

Alles ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du sorgen hast, dann gehe bitte damit zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Magen-Darm-Trakt ist ein sehr empfindlicher Teil des Körpers. Wenn es da Probleme gibt, muss das nicht das Schlimmste bedeuten. Wahrscheinlich hast Du nur Hämorrhoiden.

Lass es abklären! Aber mach Dich nicht verrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unsinn, sprich mit deinen eltern und/oder gehr zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?