Darminfektion oder Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, anstatt hier seitenweise mehr oder weniger intime Details zu veröffentlichen, hättest Du die Zeit besser investiert, um beim Arzt Deines Vertrauens einen Termin zu vereinbaren. Diese sollte doch dann (entgegen den hier lesenden) besser in der Lage sein, eine belastbare Aussage zu treffen. Weiterhin (auch wenn Dir das Urinieren schwer fällt, wie Du uns zu lesen gibst) hast Du natürlich jederzeit die Möglichkeit, einen Schwangerschaftstest zu machen.

In diesem Sinne alles Gute und allzeit wohlriechenden Stuhl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
juliaavcz 10.11.2015, 18:39

keine sorge der termin besteht schon aber nunmal kann der frauenarzr einen nicht gleich am nächsten Tag drannehmen.

dankesxhön

0

Was möchtest Du wissen?