Darmbeschwerden kurz bevor Stuhlgang?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind meist Verkrampfungen durch Kontraktionen, also Aktivität der Enddarmmuskulatur. Diese trägt dazu bei, den Darm zu entleeren. Sehr wichtig ist immer eine Untersuchung durch deinem Arzt, um andere, seltenere Ursachen auszuschließen.

Also damit würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. o.O

mh weiß nicht .. komme mir immer dumm vor, wenn ich beim Arzt antanze, obwohl grad nix akut ist ... hab ja die Schmerzen nur, wenn es kurz davor ist. Komme mir dann immer als Simulant vor ..

0
@Blablablu92

Das ist doch Quatsch, du hast das doch regelmäßig. Sag dem Arzt, dass das schon seit Monaten so geht.

0

Ich hatte sowas ähnliches ja.

Du darfst deinen Stuhlgang auf keinen Fall zurück drücken, wenn du wirklich Probleme hast, dann geh auf jeden Fall zum Arzt

Ansonsten kann ich dir Rizinusöl empfehlen, einen ganzen Teelöffel runterschlucken und danach hatte ich keine Probleme mehr :)

glaub mir, zurückhalten geht auch überhaupt nicht ... die Schmerzen werden schon extrem, wenn ich nur ne Minute oder so warten muss .. Ja echt? mh na das hab ich Zuhause, dann werd ich das mal probieren.

0
@Blablablu92

Rizinusöl ist sehr gut, aber bloß nicht zu viel! :D 

Iss auch Haferflocken mit Banane entweder mit Joghurt oder Milch, tut deinem Magen auch sehr gut :)

0

Was möchtest Du wissen?