Darm Spiegelung auch mit Periode?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst den Termin auch einfach verschieben. Ich glaube nicht, dass du de einzige mit diesem Problem bist. Ansonsten ruf da an und frage nach, wie die das handhaben

Anrufen würde ich gerne aber das geht schwer im Wochenende und mein Termin ist direkt am Montag um 8.00 Uhr und Sprechzeiten sind um 8.00 Uhr auch erst. Das heißt ich kann da leider net kurz vorher anrufen und gar nicht hingehen auch nicht =(

Aber danke =)

0

Es ist egal, ob Periode, oder nicht. Gehandhabt wird es so, wie ich in meiner Antwort unten schrieb. Da muss nicht nachgefragt werden.

0
@FeeGoToCof

Informiere dich auch bitte wie eine Darmspiegelung abläuft bevor zu kommentieren

0
@Mermaidlux

Ich erspare mir Hinweise, auf meine persönlichen Erfahrungen, @Mermaidlux....

0

Hatte eine blinddarm op während meiner Periode Tampon rein und fertig . Die Ärzte werden bestimmt schlimmeres erleben. Vielleicht pupst du auch nebenbei und es wird denen nicht jucken weil wir Menschen sind

Ich möchte wirklich keinen Tampon benutzen und es ist mir dennoch unangenehm aber danke =)

pupsen werde ich wahrscheinlich net wegen dem schlauch XD

0

Hallo nochmal,

damit es net zu unnötigen Kommentaren kommt möchte ich ein paar Dinge klarer stellen.  

Ich habe eine Darmspiegelung am Montag um 8.00 Uhr früh. Aber ich habe jetzt meine Periode bekommen die früher gekommen ist als erwarten. Und das zum ersten Mal nach sehr langer Zeit. Ich habe kein Bedenken deswegen weil es normal ist.

Bei einer Darmspiegelung bekommt man eine Art "Schlauch" in den After. 

Weil ich aber meine Periode früher als erwartet bekommen habe frage ich mich ich wie ich das hinkriege, das nicht alles ausläuft und ich vlt meine Periode durch natürlich Mittel beschleunigen kann sodass es nur wenige Tage ist und bis zu dem Termin auch nur wenig ist. 

Ich benutze keinen Tampon aus verschiedenen und auch persönlichen Gründen die ich net nennen möchte. 

Ich nehme auch keine Pille da es für meine Gesundheit nicht gut und sowieso auch nicht hilfreich ist.

Ich bitte um Antworten die mir helfen ansonsten bitter eine andere Frage schauen

Danke


Es spielt für Dich keine Rolle, ob Du Deine Periode hast, oder nicht.

Du wirst die Untersuchung ohnehin vermutlich im Dämmerschlaf durchführen lassen?!

Diese Region Deines Körpers bleibt ja völlig aussen vor und Du wachst erst wieder NACH der Untersuchung auf und hast keine Erinnerung!

Es wird also keine "peinlichen" Momente für Dich geben!

Diese Region bleibt nicht außen vor den du weißt schon das der After neben dem Bereich ist wo die Periode rauskommt!!!?

Also wird es Ziemlich peinlich und mag sein das ich keine Erinnerung "währenddessen" habe aber danach schon

0
@Mermaidlux

Damit muss man eben leben!!! So ist das nun mal, bei medizinischen Eingriffen! Das hat aucht mit Erwachsenwerden und Reife zu tun.

Wer eine Spiegelung durchführen lassen muss, sollte auch in der Lage sein, mal nen Tampon zu benutzen. Ansonsten hilft nur, den Termin zu verschieben. Die Praxis wird sich nicht freuen, da dies einen erheblichen Einschnitt ins Tagesgeschehen bedeutet.

Seine Periode kann man schließlich vorausberechnen und hätte den Termin anders legen können.

Ansonsten bleibt es dabei, dass eine Darmspiegelung NICHTS mit der Vagina zu tun hat. Selbst, wenn sie nicht weit voneinander entfern liegen!

1
@FeeGoToCof

Ja ich habe es vorausberechnet aber es kommt eine Woche zu früh(nicht das dich das was angeht) damit muss ich auch leben denn das passiert so bei Frauen. Ich bin hier um eine Antwort auf meine Frage zu bekommen und  wenn du keine hast dann lasse es einfach sein und geh woanders

0
@Mermaidlux

Du hast nicht nur EINE Antwort bekommen. Wenn sie Dir nicht gefällt, liegt das an Deiner Erwartungshaltung. Und so Jemandem kann nicht geholfen werden.

Entweder Du ziehst den Termin jetzt durch, ob mit, oder ohne Tampon, oder Du sagst ihn ab (unter Angabe Deines Grundes)...dann kannst Du Dir aber auch den ganzen Zauber mit dem Abführzeugs schenken.

Das war übrigens eine Tipp, der auf Fakten beruht und nicht auf einer persönlichen Sichtweise. Medizinisch gebildet bin ich ebenfalls. Also weiss ich zu 100% wovon ich hier schreibe.

So, triff eine Entscheidung und poste nicht immer weiter auf meine Antwort, denn es gibt keine weiteren Wahlmöglichkeiten.

1
@FeeGoToCof

Ich kann posten so lange ich möchte, denn das scheinst du auch zu tun. Wenn dir das ebenfalls net gefällt liegt das auch an deine "Erwartungshaltung". 

Ob ich meine Entscheidung nun treffe oder nicht liegt nicht an dir also lass dich das net stören.

Wenn du ja so gebildet bist, dann wirst du sicherlich auch wissen, dass ein Frauen gibt die das einfach sehr unangenehm finden.

Und es gibt nunmal auch welche die KEINE Tampons benutzen möchten. Egal aus welchem Grund.

PS: ich werde den Termin ohnehin durchziehen aber da du anscheinen meine "Bedenken" net verstanden hast, wirst du sie wahrscheinlich auch net verstehen.

0
@Mermaidlux

Bitte? Es gibt wirklich Menschen, die reden können, ohne auch nur eine einzige Aussage gemacht zu haben - Glückwunsch!

0

Was möchtest Du wissen?