Darm schmerzen Blubbern/luft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann sowohl harmlose, als auch erste Gründe haben. Ich bin kein Arzt und kann dir keine Diagnose geben, jedoch denke ich, dass, auch wenn es im Endeffekt nur eine harmlose Verstopfung ist, mal zum Arzt zu gehen keine schlechte Idee ist. Ansonsten würde ich es mit nicht-blähenden Lebensmitteln versuchen. Es kann sein, dass das bereits der Schlüssel ist. 

Sollte es immer noch nicht besser geworden sein, ist ein Arztbesuch angesagt.Ob du willst oder nicht, der kann dir erst eine vertrauenswürdige Diagnose geben.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Marrylou0501 05.01.2016, 20:40

Vielen Dank! Ja, das werde ich mir ab jetzt vornehmen.

0

Hallo marrylou, Vielleicht ist es reizdarm, hauptsächlich können da psychische Belastungsfaktoren wie Angst oder Stress darauf einfluss haben. Achte mehr auf deine ernährung, bewege dich viel und suche zur abklärung mal einen arzt auf. Alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Marrylou0501 05.01.2016, 20:38

Danke für die schnelle Antwort :) ja, werde es dann wohl demnächst mal abklären.

0

Was möchtest Du wissen?