Darm Entzündung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

8 Wochen? Oh gott! Wurden bei der Koloskopie Gewebeproben entnommen? Wenn ja, was sagt der pathologische Befund? Es könnte gut sein das du Colitis Ulcerosa hast oder Morbus Chron (Bin selbst Morbus Chron Patient)

Welche Medikamente hast du genommen bzw nimmst du immernoch? Du hättest Cortison kriegen müssen und Salofalk! Damit sollte die Entzündung in Griff zu bekommen sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PSP3004slim
02.10.2011, 01:02

Hallo vielen Dank für die Antwort .... Ja die Gewebeprobe wurde entnommen , mit Schleimhautveränderungen ... Ich habe das Cortison als einlauf bekommen , und das Salofalk .... Ist ja auch besser geworden . Kann ja nicht das Zeug mein leben lang nehmen ....

0
Kommentar von compaq
02.10.2011, 01:32

versuche es mal mit entsäuern... Doc fragen ernährungsberatung

0

die gefahr bei der darmspiegelung ist eine weitere infektion mit keimen , weil die geräte nicht richtig sterilisiert werden können!!! versuche es mit kalmuswurzeltee einen Teelöffel/Becher kalt ansetzen und 1Tag ziehen lassen dann nachts trinken... hilft... essen auf basisch umstellen, zucker usw weglassen Cola stark reduzieren... GB compaql

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte sofort ins Krankenhaus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Birgitwunder
02.10.2011, 01:07

DH ( die Däumchen sind alle )

0

Geh am besten nochmal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du stark blutest, gehörst Du sofort zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PSP3004slim
02.10.2011, 00:58

War ich schon , aber ich sollte nur eine bischen Stuhl abgeben

0

Ärztlicher Notdienst ! Ruf bitte sofort an !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PSP3004slim
02.10.2011, 00:59

Mhm ob das was ändert

0

Was möchtest Du wissen?