Darlehen trotz schlechter Schufa

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

İch weiss nicht, ob es einen Unterschied macht, weil man Beamter ist, aber ich sehe oft im TV Werbung für Kredit ohne Schufa. Das Problem dabei ist, dass der Zinssatz eben höher ist. Je nachdem, wie dringend das ist, nimmt man das gern in Kauf. İch würde googeln, aber online nix ausrechnen lassen, das wird alles als Kredit-Anfrage behandelt!!!!! Ausserdem würd ich über ein normales Kreditinstitut mal fregen, denn meistens steht der Schufaeintrag mit "nicht-Zahlungsfähig" im Zusammenhang. Da sie aber ein nachweisbar gesichertes Einkommen haben, funktioniert es vielleicht. Aber ich würd erst fragen bevor eine Anfrage gesendet wird. Das wird nämlich gespeichert! İch hoffe, das hilft etwas und es klappt alles! Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle Dir erst einmal einen Selbstauskunft bei der Schufa zu beantragen damit Du weißt, was überhaupt eingetragen ist.

Die Schufa selber löscht kann die Einträge nicht löschen. Hast Du die bestehenden Förderung beglichen, kannst Du Dich an den Gläubiger wenden, der den Eintrag veranlasst hat und ihn auffordern die Tilgung der Schufa zu melden.

Geldbeschaffung aus der Schweiz klingt nach Kredithai und Dubiose Machenschaften die bei Ratenrückstand oder sonstigen schmerzhaft ausgehen. Nein, mach das nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo,

kann dir nicht viel zu dem darlehen sagen aber du weisst auch das du bei zu hohen schulden deinen beamten status ganz schnell los sein kannst?

wende dich an deinen vorgesetzten und erkläre dein problem, da kann dir eher geholfen werden als von irgendwelchen kömischen seiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweizer Kredit in so einer Höhe sind nicht üblich, ich glaub kaum das du einen seriösen Anbieter finden wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?