Darlehen mit Annuitätentilgung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo mruffel,

das ist so einfach nicht zu beantworten, da ich die Rahmenbedingungen Deines Vorhabens nicht kenne. Eine Rücküberweisung ist jedoch nicht üblich. Normalerweise sind für Modernisierungskosten auch entsprechende Rechnungen bei der Bank vorzulegen. Am besten sprichst Du den Auszahlungsablauf nochmals mit Deinem Berater durch und lässt ggf. den Darlehensvertrag anpassen.

Viele Grüße und einen schönen Tag

Brigitte Wendt

Interhyp AG

Entweder es ist eine Vollfinanzierung - dann darf gerade kein Eigenkapital für den Erwerb einberechnet werden, oder eben nicht. Wobei eine Vollfinanzierung eher unüblich ist, es also sein kann, dass Du ohne eingebrachtes EK gar kein Darlehen mehr bekommst.

NB.: Eine eigengenutzte Immobilie mit einem reinen Annuitätendarlehen halte ich für ausgesprochen abenteuerlich zu finanzieren - noch dazu ohne EK. Weißt Du denn, ob Du in den nächsten 30 Jahren (solange läuft das 1%-Annuitätendarlehen etwa) die Immobilie immer wirst nutzen können? Ich kann von solchen Konstruktionen eigentlich nur abraten - irgendwas ist immer. Wenn schon Eigennutzung, dann wenigstens 2 - 3% Tilgung vereinbaren.

Wir wollen das über die LBS machen. 50.000€ mit dieser Riesterrentengeschichte & 60.000€ über die Sparkasse. Die Tilgung soll wohl dann bei 2% liegen, Laufzeit bei 25 Jahren... Wir finden es nur seltsam das wir 16.000€ einzahlen sollen & dann in den nächsten 1-2 Monaten 10.000€ zurücküberwiesen bekommen sollen, ich glaube die 6000€ sind dann für den Notar + Grundbucheintrag. Es ist immer nur die Rede von einem Überschuss von 10.000€ - nur schwarz auf weiß habe ich das nirgends stehen, wir können uns nur auf mündliche zusagen berufen und das ist ja eigentlich nix Wert :(

0
@mruffel

Uh-oh. Das ist ein Kombidarlehen der LBS. Ohne jetzt vorgreifen zu wollen - das dürfte mit Abstand die teuerste Variante sein. Deswegen ist es nicht zwingend schlecht, aber bei Eigennutzung m.E. höchst fragwürdig. Bei Vermietung sähe das ganz anders aus, weil dann die Finanzierungsanteile wegen der steuerlichen Auswirkungen in den ersten Jahren durchaus hoch sein sollen. Überprüfe das doch mal hier

http://www.focus.de/immobilien/finanzieren/tid-9095/wohn-riester_aid_263377.html

nur so als Test. Auf jeden Fall würde ich mir hier mindestens zwei alternative Finanzierungen anbieten lassen.

0
@mruffel

...wenn im Vertrag steht, dass von einem Eigenkapital ausgegangen wird, ist dieses im Bedarfsfall NACHZUWEISEN!

Alternativ kann die Bank - egal, was der 'Verkäufer' sagt - vom Vertrag zurücktreten und sich ggf. eine Entschädigung berechnen!

VORSICHT!

0

Finger weg. Dein Bankmitarbeiter hat in der Regel gar nicht die Möglichkeit sich über die Richtlinien seiner Bank hinweg zu setzen. Das EK wird verbraucht und er macht euch später unter "großem Bedauern" eine teure Nachfinanzierung.

Der Name einer Bausparkasse ist grundsätzlich egal, weil keine schlechter als die andere ist...

Aber wichtig wäre, die Finanzierung OHNE Bausparkasse über eine direkte Tilgung im Vergleich berechnen zu lassen! - Selbstverständlich nicht über den Anbieter des BSK-Finanzierung :-)...

...nur dann ist eine Wertung ob gut oder schlecht möglich!

Das ist es auch. Lass es Dir schriftlich geben, vorher würde ich nicht unterschreiben.

ja das heißt kick back

das ist immer höchst unseriös bis klar illegal, aber das wird es hier wohl nicht sein

meist ist das köderei von dummen kunden

kaufen sie diese etw, sie sparen steuern, zahlen eigentlich nur 50€ im monat dafür und sie bekommen 10.000€ (genau die summe war es da auch^^) in BAR oder halt überwiesen

"oh ich muss nur 50€ bezahlen, hab dafür ne etw, bin vermieter UND bekomm 10.000€?, wo muss ich unterschreiben"

im endeffekt war das dingen kaum zu vermieten und du hast 300 reingebuttert im monat für 30+ jahre, kaufpreis um 80k, wert 10-20k

60k gewinn für alle möglichen leute, alleine der "makler" hat über 10% provision bekommen

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Der Fragesteller will ein Haus zur Eigennutzung kaufen. Von Kick back und weiteren Scheiß ist hier überhaupt keine Rede..

0

Was möchtest Du wissen?