Dark souls III - All(a)rounder?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du die passenden Zauberstäbe und Zauber hast würde sich es lohnen eine Wiedergeburt zu tätigen. Ansonsten lohnt es sich nicht wirklich jetzt noc hauf zauber zu gehen, da du schon im NG+ bist und du wenn du Ng++ bist noch stärker sein solltest. Auf einen Wert)

Entweder neuen Char machen und den direkt auf Zauber skillen (was ich empfehle) oder wie du sagst eine Wiedergeburt tätigen.

styli1000 29.04.2016, 13:25

Ich würde es nur einmal ausprobieren wollen, und da ich auch schon so viele Sprüche habe, werde ich glaube ich eine Wiedergeburt ausprobieren :) Kannst du mir empfehlen wie ich das genau mschen sollte, also Verteilung, und ein paar Tipps, falls du dich mit Magie schon auskennst? Ist der Izalith Stab der beste Zauberstab?

0
Ashuna 29.04.2016, 13:27
@styli1000

Kommt drauf an ob du nur Zauber nutzen möchtest oder auch Hexereien und oder ob du auch Pyromantie nutzt. Je besser der Stab skaliert (oder die Fähigkeit) desto besser ist er natürlich.

Wenn du viel schaden machen möchtest solltest du viel auf den Wert skillen mit dem du spielst. Da du rangekämpfer bist wirst du etwas weniger Vit und Belastbarkeit benötigen.

0

Was möchtest Du wissen?