Dark Souls coop?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geeignet ist es zum gelegentlichen Coop sofern ihr die Bedingungen erfüllt. Komplett Coop ist sehr umständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phobos123
10.03.2016, 17:12

Könntest du das etwas genauer ausführen? Als jemand der das Spiel noch nie in der Hand hat finde ich die Erklärungen im Netz leider etwas unverständlich.

0
Kommentar von duback007
10.03.2016, 23:07

In DS muss jemand mit einem bestimmten Stein ein Rufsymbol auf dem Boden hinterlassen. Wenn dein Kumpel die Bedingungen erfüllt (Google)(DS 1 etwas andere als DS2) sieht er im optimal Fall dein Zeichen. Daraufhin kann er deiner Welt joinen und bleiben bis er stirbt oder der Endgegner dieser Welt besiegt wurde. Danach müsstet ihr es noch einmal umgekehrt machen, damit auch bei ihm der Endboss besiegt ist.

1

Musst den Typen mit den du spielen willst immer per gelegtes rufsymbol holen dann kannst mit den, den Boss machen und dann musst den wieder rufen. Ihr braucht dazu noch ein ähnliches soulmemory und dann kann es losgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?