Dark Souls 3 Anfänger Tipps?

2 Antworten

Für die gewünschten Aktionen musst du folgende Knöpfe (gleichzeitig drücken).

Tritt: Linker Joystick nach vorne und R1 (für den Anfang ohne Waffe in der rechten Hand)

Sprungangriff: Linker Joystick nach vorne und R2

Backstab: Wenn Du den kritischen Angriff meinst, stell Dich in den Rücken der Gegner und habe das Schild unten und drücke dann R1

Gute Schwerter: Das kommt auf folgende Punkte an: Deine Spielweise, wie viel Wert Du auf Reichweite und Trefferzahl/Geschwindigkeit legst, Deine Werte (für Skalierung), Durchwirkungen (falls vorhanden) und die Anfälligkeit/Resistenz des Gegners.

Ich persönlich bevorzuge Katanas, sie sind schnell und haben zusätzlich Blutung. Hier die, die ich benutze:
Uraltes Unikiri und Ubadachi (schnell, starke Weapon Art und mit Carthus Rot sehr stark, vor allem in PvP)
Chaotisches Nodachi (schnell, gute Reichweite und skaliert mit allen vier Werten)

Für normale Schwerter (gerade Schwerter) nehm ich gern auch:
Gerades Irithyl-Schwert
Chaotisches Langschwert
Chaotisches und uraltes Gotthard-Doppelschwert

Ich spiel schon ne Weile nicht mehr, hab aber hauptsächlich mit den Waffen gespielt. Ich hoffe, dass ich Dir etwas weiterhelfen konnte.

MfG Kirito1223

Spielst du mit Maus&Tastatur oder mit Controller?

Controller

0

Was möchtest Du wissen?