Darf Vermieter Katze verbieten weil seine Tochter die nicht im Haus wohnt allergisch ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Vermieter kann die Haltung von Hunden und Katzen untersagen und könnte sogar  auch eine einmal erteilte Genehmigung  begründet widerrufen, dies vor allem dann, wenn im geschilderten Fall seine eigene Tochter bei gelegentlichen Besuchen bei den Eltern Eltern darunter aufgrund deren Neurodermitdis leidet.

Hier geht das Wohll des Menschen vor dem des Katzenhobbys!

Schaffen Sie gegen den bekundeten Willen des Vermieters eine Katze an, wird er Sie als Mieter abschaffen, dies samt Katze!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caelso
09.02.2017, 18:40

Weder Vermieter noch die Tochter wohnen im Haus.  Sein Grund falls sie irgendwann eventuell mal einziehen will

0
Kommentar von Caelso
09.02.2017, 18:45

Habe heute auch mit einem Herren von mieterbund telefoniert dieser meinte ich solle mein recht einklagen . Oder einfach eine holen wenn es vor Gericht gehen würde käme er mit diesem Grund nicht durch. Oder er meinte noch das ich auch einfach eine holen könnte und wenn Vermieter dann vor Gericht gehen würde bekämen wir recht da die vertragsklausel ungültig wäre . Bin jetzt absolut unsicher 

1

Wenn er nein sagt ist das so. Er darf Tiere Verbieten, was auch sein gutes Recht ist.

Jedoch kleintiere nicht.

Ich würde versuchen ihn zu übereden, nett sein, Vorteile einer Katze aufzeigen. (Mein nachbar hat ne Katze die abend immer durch die Nachbaschaft Patroliert, seit dem habe ich keine Maus mehr gesehen ;)  )

Ich würde euch sonst zu einer "Nackten Ratte" (felllose Katze) raten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caelso
09.02.2017, 18:50

Danke :-) aber Ratten sind jetzt nicht gerade meine lieblingstiere :-) er sagte ja auch er will ganz egal was für ein Tier nichts von alle dem 

0

Nein!

Er hat schlechte Karten sich dagegen zu wehren.

Rausschmeißen kann er dich nicht.

Aber im Allgemeinen.. ich hoffe eure Katzen sind Freigänger.. ansonsten hast Du mich als Feind.

Katzen sind Wilddtiere und wollen raus.

Ansonsten.. ich hoffe, das die Dir sonst die ganze Wohnung aus Protest zuscheißen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caelso
11.02.2017, 12:01

Also noch haben wir keine! 

Und ich schaffe mir keine Tiere an von denen ich keine Ahnung habe und sie nicht artgerecht halten kann! 

0

Was möchtest Du wissen?