Darf unser Kaninchen an einer Walnuss/Erdnuss nagen? Kann keine Info finden.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Also ein, zwei Nüsse werden wohl nicht schaden. Aber ich würde den Tieren eher frische oder getrocknete Kräuter als Leckerchen geben, das ist gesünder. Nüsse enthalten generell sehr viel Fett und ein Hauskaninchen bekommt ja jeden Tag ausreichend Futter, sodass es sich auch keinen Speck für den Winter anfressen muss. Die Verdauung ist auch nicht auf so gehaltvolles Futter ausgerichtet, wodurch es zu Durchfall kommen kann.

Hier noch ein Link zur Verträglichkeit verschiedener Futtersorten: http://www.diebrain.de/k-trofu.html

http://www.vetpharm.uzh.ch/perldocs/toxsyqry.htm?inhalt_c.htm Die Walnuss als gepulte Frucht an sich ist demnach nicht wirklich giftig, aber wie birgonia schon schreibt, gehören Nüsse eigentlich nicht zu einer vernünftigen Ernährungsweise für Kaninchen, ebenso wie jegliches Getreide.

Du meinst am Inneren, also einer Nuss selbst? Ich weiß nicht, ob Nüsse schädlich für Kaninchen sind (einige wenige sicher nicht), aber es gibt immer wieder Probleme mit der harten, inneren "Trennungswand" von Walnüssen: Die können sich ins Zahnfleisch bohren/ im Hals feststecken. Die also UNBEDINGT vorher rausnehmen!!! Frag doch auch mal in einem Tierforum nach.

Danke für deine nette Antwort!

0
@Larsi98

Mal als Tipp für vllt weitere Fragen lege ich dir das Forum hier ans Herz: http://www.zwergkaninchen.net/index.php?id=210 Oder das: sweetrabbits.de/f101/index.html

0

Tiere haben einen ganz natürlichen Instinkt und der läßt Sie essen was richtig ist Nüssen gehören zu einer natürlichen nahrung dazu in der Jahreszeit jetzt

Sicher gibt es einige wenige Tiere und oder Menchen denen die zwischenwände Probleme bereiten

Aber das muß nicht sein

Ich an Deiner Stelle würde ab und an Walnüsse gebn ,wenn das Tier diese mag

Ob ein Tier nun fett wird oder nicht hängt ganz sicher nicht von ein paar Walnüssen ab

Um diese jahreszeit esen sich Tiere sicher etwas speck an aber dieser speck geht im frühjahr wieder.

Vielen Dank

0

Nuesse sind sehr fettreich. Wenn Du Dein Tier maesten und aufessen willst, dann gib ihm Nuesse... Gras, Kraeuter, manchmal Obst ist besser.

natürlich will ich mein Kaninchen nicht mästen, deshalb frag ich hier ja

0

Was möchtest Du wissen?