Darf Sie Mein Kindergeld einfach behalten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Mutter muss solange du minderjährig bist Barunterhalt zahlen- darauf wird das Kindergeld angerechnet. Das Jugendamt wird dafür sorgen, dass du Geld bekommst. Geh einfach alleine zu dem Termin und schildere deine Lage.

Bist du volljährig, geht das Kindergeld direkt an dich.

Bist du minderjährig und jemand anderer hat das Sorgerecht für dich (etwa deine Freundin, bei der du auch wohnst) geht das Kindergeld an sie bzw der Unterhalt der Mutter. Unterhalt ist mehr als Kindergeld.

(Eigentlich sollte das sorgerecht an meine Freundin weiter gegeben werden, so war das am Telefon mit dem Jugendamt ausgemacht)..

da hast Du Dich bestimmt verwählt und Dir hat jemand einen Bären aufgebunden..

Prinzipiell steht das Kindergeld den Eltern zu. Diese sind aber auch Unterhaltspflichtig. Dem entsprechend steht dir das Kindergeld nicht zu, aber Unterhalt. Den musst du dann wahrscheinlich einklagen, aber du bekommst ohne Einkommen Prozesskostenhilfe.

Das wird das Jugendamt für sie tun, das Klagen. Das JA wird ihr das Geld geben und die Mutter selbst anschreiben bzw notfalls verklagen.

1

Wie alt bist du denn ?

Soweit ich weiß darf sie noch weil deine Freundin noch nicht das Sorgerecht hat aber wenn deine Freundin das Sorgerecht hat darf sie das nicht

Wie alt bist du überhaupt ?

Was möchtest Du wissen?