Darf sich ein Torwart beim Elfmeter mehr links oder rechts hinstellen (Fussball)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja macht aber kein sinn,

das tor ist viel zu breit so schnell kommt der torwart nicht von einer in die andere ecke,

den wo würde der schütze sonst hin schießen.

wenn der torwart sich links hinstellt und der Schütze oben rechts schießt hat der keeper keine Chance an dem ball zu kommen, von der mitte ist es auch schon schwer genug.

Kurz bevor der Elfmeterschütze antritt (hat er sich geistig festgelegt wo er hinschießen will), dann hat man noch genug Zeit schnell in die Mitte oder zu anderen Seite zu laufen! Und die Verwirrung ist perfekt! Zugebeben, nicht nur für den Schützen, sondern auch für einen selber.

Ja, jedoch muss man auf der Linie stehen bleiben

Warum macht das denn keiner??? Das wäre ein toller Psychotrick!

0

Ja die Hauptsache ist er steht beim Schuss auf der Linie. Aber ob das hin und her springen was bringt bezweifle ich!?

Ja Hauptsache auf der Linie stehen bleiben 

Ja das darf er. Er darf nur nicht zu weit vor dem Tor stehen.

Solang er auf der Torlinie steht schon. 

Was möchtest Du wissen?