Darf Postauto rückwärts in eine Einfahrt fahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Besitzer einer Einfahrt kann verbieten, dass da jemand reinfährt zum Wenden. Das hat aber mit der Schuldfrage dennoch weniger zu tun.
Wenn zwei rückwärts aufeinander zufahren und es kracht, dann haben beide nicht aufgepasst. Dann haben auch beide Schuld. Wem die Einfahrt gehört, das spielt dabei keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn es hart auf hart kommt wird Deine Mutter im Recht sein. Ist ja eure Einfahrt.

Aber wenn man den Zustellern verbieten würde auf Einfahrten zu wenden und einzufahren, dann hätten sie einen noch stressigeren Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, warum sollte er das nicht dürfen, wenn er umdrehen muss und es keine andere Möglichkeit gibt. Natürlich sollte man sich vorher überzeugen, dass nicht im selben Augenblick jemand raus fahren will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur ein Postauto darf rückwärts in eine Einfahrt einfahren, Du auch! "Vorsicht, Rücksicht, Nachsicht"! Sind überall, nicht nur im Strassenverkehr, gefordert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?