Darf Pflegepersonal ausgebildet nach Paragraph 87 in der Altenpflege Alkohol verabreichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alkoholische Getränke sind keine Medikamentengabe und somit auch nicht verboten.

Ich finde das auch komisch formuliert mit dem verabreichen. Wurde es der Person, gegen ihren Willen eingeflösst? Oder war es im Rahmen einer Feierlichkeit? Zu einigen Anlässen bekommen unsere Senioren auch ein Glässchen Sekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hiho, sogar in vielen bayrischen Krankenhäusern steht abends eine Flasche Bier für Patienten auf dem Essensplan. Je nach Krankheit natürlich !

Es ist wohl alles eine Ermessenssache!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?