Darf Penny das?

5 Antworten

Die müssen nur die Flaschenarten annehmen, die sie selber auch verkaufen

Wenn es eine "echte Pfandflasche" aus dem Getränkefachhandel ist dann musst Du die dort wieder abgeben. In den Automaten dürfen nur PET-Flaschen und die Glasflaschen die man bei Penny oder in anderen Märkten gekauft hat (mit dem Recyclingzeichen) müssen an der Kasse abgegeben werden. Ich gehe davon aus, dass die Flasche aus dem Getränkemarkt ist.

Seit ein paar Wochen nimmt Penny auch die 0,33 Flaschen zurück!

Wie viel Promille hat eine 0,33 Lieter Flasche Becks?

Also normales Becks. Kein Becks Biermischgetränk. Danke im voraus. Ps:Bin 1,76 und wiege 75 Kilo

...zur Frage

Wie viel Beck Green Lemon muss man trinken, um voll zu sein?

Wie viele Flaschen? :DDD

...zur Frage

Wo kann ich Becks Pfandflaschen abgeben?

die frage ist mir fast peinlich aber WO kann ich becks pfandflaschen abgeben?! ich war schon bei unzähligen supermärkten aber es es gibt immer nur rückgabe stellen für plastik flaschen, entweder PET oder eben mehrweg aber becks glas flaschen kann man da eben nicht abgeben. wo also dann?

...zur Frage

Bier in der Gefriertruhe vergessen, jetzt ist es gefroren!

Guten Abend Leute! Ich hab mir vor ner Zeit ein Becks Green Lemon in die Gefriertruhe gepackt und habs vergessen... Jetzt ist es fast komplett durchgefroren. Cola Flaschen schäumen ja tierisch wenn man die halbgefroren öffnet. Ich hab mega Durst auf das Bier^^. Kann ich die Flasche ohne Gefahr öffnen und schon anfangen dran zu nuckeln oder soll ich warten bis sie komplett aufgetaut ist? Sorry, wegen der dummen Frage, aber ich will mein Zimmer nicht in Bier tränken!^^

...zur Frage

Welcher Film ist das.....?

Brauche dringend euren Rat! Habe vor einiger Zeit einmal einen Film gesehen (Beschreibung folgt..) und weiss den Titel des Films nicht mehr. Villeicht kann mir ja einer von euch auf die Sprünge helfen. Hier sind details zum Film: -der Film lief vor 1-2 Jahren (oder mehr) zuletzt auf Pro7 / KabelEins -im Film geht es um einen Banküberfall -Ich glaube Nicolas Cage spielte in dem Film mit, er war auf der Seite der Bankräuber -gegen Ende des Films wundern sich die Cops wieso seit dem Banküberfall kein penny aus dem Tresor fehlt -die Bankräuber raubten nämlich nur mehrere Diamanten aus einem Bankschliesfach -Die Bankräuber entkommen doch das Ende ist offen da man merkt oder ahnt dass eine Bankangestellte vermutet wer die maskierten räuber sind -Als die Räuber zu Anfang des Films in die Bank gehen sind sie als weiß gekleidete Maler verkleidet. Sie schalten die Übereachungskameras mit irgendwelchen Infrarotstraheln au, diese kommen aus Taschenlampen oder so -Nicolas Cage(?) versteckt sich gegen Ende des Films in der Bank und geht als normal verkleideter Man (umgezogen) am nächsten Tag unbemerkt aus der Bank. Die anderen entkamen glaube ich am Vortag

Danke im vorraus!!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?