Darf nicht gebisslos reiten :( Was tun?

12 Antworten

mit gebiss reiten. man muss vorsichtig dein, das stimmt. aber das pferd kann dann schön abkauen und vor allem kennt er es ja dann nur mit gebiss. erstens ist es gefährlicher mit halfter weil du wirklich GAR keine chance hast wenn er mal faxen macht (sich erschreckt, losrennt etc) und zweitens wird er eventuell laufen wie ein hirsch also gar nicht v/a oder am zügrl gehen. das schädigt dann total den rücken

Dir eine andere Reitbeteilugung suchen. Wenn die Eigentümerin des Pferdes das nicht will, das du ihn gebisslos reitest, dann kannst du da nichts machen.

Mal bitte für den Ahnungslosen: Was ist eine Reitbeteiligung?

0
@realsausi2

Bei einer Reitbeteiligung kann man je nach Bedarf 1-4x zu einem Pferd hingehen, und sich um das Pferd kümmern und reiten. Das kostet dann etwa 25-100 € im Monat und man hat nichts mit TA-Kosten etc zu tun.

0

Du solltest ggf mal deine Einstellung überdenken. Ich verstehe nicht, warum du dich nach gebissloses reiten erkundigst, wenn du reiten eh schon für Tierquälerei und Unterricht für zu anstrengend oder überflüssig hältst....

Ständige Überprüfung des Gesundheitszustandes, der Ausrüstung und meiner eigenen Reiterei sorgen dafür, dass das Pferd gerne mitarbeitet. Und nicht das weglassen von Teilen der Ausrüstung. Das kann man machen, wenn die drei genannten Punkte passen.

Kadidi, wenn ich als Besitzerin des Pferdes deine Beiträge hier lesen würde, kämst du nicht mal mehr in die Nähe meines Pferdes. Du hälst Reiten für Tierquälerei. Warum reitest du dann? Dann quälst du also bewußt ein Tier! Solltest dir ein anderes Hobby suchen!

Gute Antwort, die es richtig auf den Punkt bringt. Je mehr ich von dieser Fragestellerin lese, desto mehr wird mir klar, dass es sich hier um ein naives, altkluges Kind handelt. Mit 24 zu alt und Tierquälerei, Gebiss im Maul Tierquälerei, die hat sie ja nicht mehr alle. Leute sperrt Eure Pferde weg, Kadidi kommt.

0

Warum willst du ihn nicht mit Gebiss reiten? Das ist nicht schlimm für die Pferde, so lange es das richtige ist. und wenn du ihn so selten reitest und die Besitzerin das nicht möchte, dann lass es. Ach ja: Wenn du unbedingt Gebisslos reiten willst, dann kaufe dir ne gebisslose Trense. Halfter sind nicht zum Reiten gemacht!

Was möchtest Du wissen?