darf nagelackenferner ans handy kommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie kommt man auf so etwas Seltsames? Nagellackentferner ist Aceton, das Zeug ist aggressiv auf alle möglichen Materialien, z. B. auf Kunststoff (im günstigsten Fall Verfärbungen, aber auch Auflösungen kommen vor!)! Lasst doch wenigstens mal die Finger vom Handy, bis der Lack trocken ist. Kann doch so schwer nicht sein, oder?

Also ich hasse mein Handy und damit ich ein neues bekomme habe ich es vollständig mit hässlichem grünen Nagellack angemalt. Meine Mutter hat gesagt ich kann machen was ich will, es gibt kein neues Handy und wenn ich mein altes zu Schrott verarbeite hab ich eben gar keins. JEDENFALLS hat sie dann alles mit Nagellackentferner weggemacht und das Handy geht (zu meinem Bedauern) heute immernoch.

Zyogen 30.08.2012, 11:25

Grünes Handy? Cool! Ich hätte die Farbe draufgelassen.

0

nein sonst geht die lackierung ab, war bei mir zumindest so

Zyogen 30.08.2012, 11:26

Die Lackierung ist aber zum Telefonieren nicht notwendig.

0

Was möchtest Du wissen?