Darf Nachbarin Laub über den Zaun werfen?

Nasses Laub - (Recht, Gesetz, Nachbarn) Moos - (Recht, Gesetz, Nachbarn)

11 Antworten

Erkundige Dich nach der Rechtslage beim Ordnungsamt. Denke aber, daß sie das nicht darf und wenn sie mit sich nicht reden lassen, mußt Du eben die Behörde einschalten, manche wollen es ja nicht anders haben

Denke eine Anfrage wird es wert sein, sonst gibt es nie Ruhe.

0

Ich glaube wichtig dabei ist es ruhig zu bleiben,immer freundlich lächeln.Seit ihr für den Zaun verantwortlich?Falls ja würde ich mir einen neuen kaufen ein bißchen höher-oder Tanne pflanzen denkt Euch etwas aus, so das sie irgendwann nichts mehr rüber werfen kann.Ihr müsst nur den längeren Atem haben.

Zaun ist unser, eigentlich nur gesetzt, nur Dekoration. Der hat schon Geld gekostet, und durch die Nässe könnte er von unten an Faulen.

0

Nachbarschaftsstreit, der Deutschen liebstes Hobby. Denke, sie darf das nicht. Warte bis sie im Garten ist und Dich sieht und dann pack das Laub mit einem Lächeln auf DEINEN Kompost. Wenn sie merkt, daß sie Dich so nicht ärgern kann, lässt sie Dich vielleicht in Ruhe. Und lachen ist gesund, besser als sich ärgern.

Die macht das nachts..man sieht sie nicht dabei.

0

Muss Nachbar das Laub von geschnittenen Buxbaum wegmachen?

Lebe seit längerem im streit mit meinen Nachbarn.... Jetzt hat Er/Sie die Marotte wenn er seinen Buchsbaum oder andere Büsche stutzt bzw. schneidet, ( ist direkt am Zaun zu meinem Grundstück ) lässt dieser Prinzipiel das Laub, dass zu meiner Seite herüberfällt liegen, und grinst sich einen ab.... Kann ich dieses dann wieder zurückwerfen , oder wie soll ich mich verhalten.. mich nervt das ganze....

...zur Frage

Gefährlicher Baum auf dem Nachbargrundstück!

Heute nacht wurde bei dem Sturm ein großer Ast eines Baumes auf dem Grundstück unseres Nachbarns erheblich angeknackst. Wenn der runterkracht, fällt er auf unseren Zaun und Garten. Muß unser Nachbar präventiv etwas dagegen tun?

...zur Frage

muss ich mir von den Nachbarn alles gefallen lassen?

Hallo Leute,

ich habe einen Mischlingshund, der ab und zu auf unserem Grundstück läuft.Das GRundstück ist eingezäunt mit einem 1m Zaun. Mein Hund liegt meist vor der Tür. Was drumherum passiert, interesiert ihn nicht- auch nicht der HUnd meiner Nachbarin (ein kleiner Terrier). Da eine andere Nachbarin neuerdings einen Dobermann hat, haben wir zu deren Seite einen Springschutz gemacht, weil meine Schwiegermutter Angst hat, dass der Dobermann vielleicht zu uns kommen könnte.

Die Nachbarin mit dem Terrier will jetzt per Anwalt verfügen, dass wir zu ihrer Seite den Zaun auch erhöhen, weil sie aufgrund früherer Erfahrung Angst vor meinem Hund hat. Darf sie das?

...zur Frage

darf ich alles was über mein zaun hängt abschneiden?

ich habe einen garten bezogen nun habe ich ärger mit der nachbarin ,weil sie 4 tannenbäume auf ihrem grundstück stehen hat...nun nadelt es mir alles voll und bei mir wächst nix mehr ...darf ich un einfach alles was über meinen zaun hängt einfach abschneiden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?