Darf nach den Vorkommnissen 6-jähriger übermorgen als düsterer/böser Clown sich verkleiden wie letztes Jahr, wenn er von Haus zu Haus Süßes oder Saures bittet?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also meine Angst vor so einem Horrorzwerg vor meiner Haustür hielte sich erheblich in Grenzen. Und wenn der dann noch "Süßes oder Saures" sagt, kann ich in dem keine Gefahr erkennen :-))

Allerdings - wenns mein Kind wäre, würde ich ihn nicht allein gehen lassen, sondern in einer Gruppe von Kindern. Wer weiß wie Omma von nebenan regiert.....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich gibt es keine Konsequenzen, außer ihr erschreckt Leute. Da versteht die Polizei kein Spaß mehr.
Es kann passieren, dass die Anwohner Stress machen, aber ich glaube wohl kaum, dass man einen 6 jährigen nicht von einem Erwachsenen unterscheiden kann.
Ich persönlich hatte es schon letztes Jahr geplant, dass ich mich als killer-clown verkleiden, aber nach den Anlässen lasse ich es. Bei uns laufen nämlich ziemlich viele Leute (Deutsche, Türken und Russen) mit Waffen rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein rechtlich droht da kein Problem und ein 6 jähriger wird ja auch nicht wirklich für eine Gefahr gehalten werden . Aber muss man wirklich so unflexibel sein und kann dieses Jahr keine kreative Alternative finden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrudiMeier
29.10.2016, 11:47

Eigentlich würde ich dir recht geben - wenn es sich hier nicht um ein 6-jähriges Kind handeln würde. Kommt die Idee aber vom Mama oder Papa, dann stimme ich dir uneingeschränkt zu!

0

Davon würde ich abraten.
Es ist zwar nicht verboten, aber er muss mit Gewalt von anderen rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuTheMaiar
02.11.2016, 01:17

Er ist 6 und ich glaube nicht das sich jemand an einen 6 Jährigen rantraut wenn der große Bruder dabei ist

0

Da er 6 Jahre alt ist wird wohl keiner Angst vor ihm haben :D Falls er ein Hackebeil oder sowas mitnehmen will dann einfach Zuhause lassen wenn die Begleitung nicht so verkleidet sind ist das kein Problem. :) Viel Spaß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte ihm Gewalt angedroht werden. Ich würde kein 6-jähriges Kind als Horror-Clown verkleiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuTheMaiar
02.11.2016, 01:18

Er ist 6 und ich glaube nicht das sich jemand an einen 6 Jährigen rantraut wenn der große Bruder dabei ist

0

Was möchtest Du wissen?