Darf mir mein Chef Urlaub abziehen wegen schlechter arbeitsausführung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klare Antwort: Nein. 

Bei schlechter Arbeit kann er höchstens einen Rüffel erteilen und dich auffordern, künftig besser zu arbeiten. Ein Arbeitnehmer schuldet allerdings keine objektiv perfekten Arbeitsergebnisse, sondern lediglich sein bestes Bemühen um gute Ergebnisse.

Servus Alles klar also sicher ein Nein das er es nicht darf ... Werde mir das dann nicht gefallen lassen. Und ich habe die Arbeiten ausgeführt Ich konnte es nicht besser da ich angeschlagen war und er hat sich auch null interessiert dafür mich mal zu besuchen und nach zu schauen wie es mir geht an der Baustelle die sehr wichtig und schnell gehen musste Klar is es meine Schuld wen etwas hier jetzt nicht stimmt aber ein Meister sollte trotzdem nachschauen bei nem Junggesellen oder Lehrling

nein, das nicht. aber er ist mit deiner Leistung nicht zufrieden. hast du dein bestes gegeben oder hast du die arbeit nur halbherzig ausgeführt?

Was möchtest Du wissen?