Darf mich meine Englischlehrerin zwingen für jedes Deutsche Wort 20ct in die Dose zu werfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, das darf sie nur, wenn eure Eltern zustimmen. Die Absichten der Lehrerin sind ja gut: Ihr sollt im Englischunterricht Englisch sprechen. Findet doch, gemeinsam mit eurer Lehrerin, einen Weg, diese Absichten durchzusetzen, ohne dass jemand an euer Portmonnaie geht. Schließlich lernt man Sprachen am besten in der Anwendung. Wenn man immer wieder auf die Muttersprache zurückgreifen kann, lernt man schwerer, in seine Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten zu vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf sie nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müssen wir erstmal wissen, wie sie Dich "zwingt"? Hat sie eine Peitsche oder Karate-Skills?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von b0rn2die
13.11.2015, 13:20

Sie zwingt uns einfach.

0

Nein. Diese Nötigung ist strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, außer ihr habt das abgesprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
13.11.2015, 15:04

Selbst dann nicht. 

Da gäbe es höchstens einen moralischen Zwang.

0

Wenn ihr das im klassenrat zusammen besprochen habt und alle einverstanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von b0rn2die
13.11.2015, 13:20

Nein. Hat sie einfach so gesagt und dann ging los.

0
Kommentar von yoloswa
13.11.2015, 13:21

Wenn ihr nicht damit einverstanden seid, dann geht zum direktor und erzählt das ganze. Am besten der klassensprecher.

0

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?