Darf mejn Klassenlehrer mir und meinen klassenkameraden das mathe heft wegnehmen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Er darf sie euch weg nehmen, aber er darf sie nicht behalten. Eigentlich muss er sie eurem Mathelehrer geben und ihm sagen was ihr gemacht habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das darf er - und jeder andere Lehrer auch, der euch beim Abschreiben erwischt.

Es waren Hausaufgaben. Also hat man die gefälligst zu Hause zu erledigen.

Und abschreiben ist eine ganz schlechte Idee. Da können beide Schüler für bestraft werden.

Und egal ob der Klassenlehrer den Mathelehrer vor dem Unterricht darüber berichtet hat oder nicht: Ihr konntet die Hausaufgaben nicht vorlegen - und dafür gibt es bestenfalls einen Strich - schlimmstenfalls eine Sechs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich würde mal interessieren, wie du überhaupt nur auf die Idee kommst, dass du zwar abschreiben darfst, dein Klassenlehrer dir aber nicht das Heft wegnehmen darf!

Pech gehabt, denn das darf jeder Lehrer - er muss dich noch nicht einmal unterrichten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das darf er. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Hausaufgaben,die zu Hause gemacht werden sollten und nicht in der Schule.

Dein Mathelehrer wird schon noch davon erfahren, vielleicht haben die sich vor dem Unterricht des Mathelehrers nicht mehr gesehen. Heißt dann für dein Heft wahrscheinlich auch noch, dass du eine schlechtere Note bekommst, da man davon ausgehen wird, dass du nur wenig selbst gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon wieder eine Darf der Lehrer...-Frage. Es wäre schön, wenn Schüler genauso häufig ihre Pflichten und, ob sie dürfen, was sie tun und machen, (hier: abschreiben) hinterfragen würden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er darf das und ihr könnt ihn dafür leider auch nicht verklagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf er das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das darf er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du eigentlich, dass man Hausaufgaben zu Hause macht? Daher auch der Name... Eigentlich sollte der Lehrer bei dir zu Hause anrufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 2 Ideen:

1) verklagen

2) mal mit dem Lehrer reden

Rate, welche am sinnvollsten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DFarf er dies, darf er das ........ dieses wehleidige Geschreibsel nervt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mephisto2342
04.02.2015, 15:01

Jop, einfach nicht abschreiben, dann passiert sowas nicht. Aber Hauptsache die Schuld bei anderen suchen...

4

Ja natürlich darf er das. Er hat wohl leider einfach verpasst, es eurem Mathelehrer zu geben.

Wenn ihr die Hausaufgaben nicht (selbständig!) gemacht habt, ist es fair, dass ihr einen Strich kriegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?