Darf meine Vespa V50 mehr als 50 km/h fahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Möglicherweise gibt es bei Baujahr 1979 Bestandsschutzregelegungen, aber grundsätzlich gilt:

Der Roller muss laut StVZO mit einem Tacho ausgestattet sein. Ansonsten Erlöschen der Betriebserlaubnis.

Die Regelung, dass Roller bis zu 60 km/h fahren dürfen gilt nur für alte DDR-Roller. Dein italienischer fällt nicht darunter.

Wann wurde die V50 gebaut / Erstzulassung? Es gibt für ein Mokick bei uns in Deutschland nämlich verschiedene Höchstgeschwindigkeiten in Bezug auf die Erstzulassung (40 / 45 / 50 km/H).

Lasse Dir nötigenfalls von TÜV, Dekra etc bescheinigen, dass Deine Vespa "tatsächlich" nicht schneller fährt. (Mit etwas Fingerspitzengefühl lässt sich hier der Prüfer oft "überzeugen"). Wenn Du alle nötigen Daten für die Papiere zusammen hast, kannst Du die Vespa nämlich als Mokick (mit Versicherungs-kennzeichen) zulassen. 

Dewwq1 10.08.2017, 19:40

Erstzulassung weiß ich nicht aber vaujahr 1979

0
derhandkuss 10.08.2017, 19:41
@Dewwq1

Dann darf die Höchstgeschwindigkeit bei uns "leider" nur 40 km/H sein.

0
Dewwq1 10.08.2017, 19:41

Was bedeutet mokick

0
derhandkuss 10.08.2017, 19:43
@Dewwq1

Mokick = Zweirad bis 50 cm³ Hubraum und bis 40 / 45 / 50 km/H Höchstgeschwindigkeit (je nach Baujahr / Zulassung), die können mit Versicherungskennzeichen gefahren werden

0

Alte Roller dürfen mehr als 50km/h fahren
Darum sind älterer Roller beliebter als neue die nur Max 45 km/h schnell sein dürfen

Dewwq1 10.08.2017, 19:49

Heißt meine Vespa darf maximal 50 km/h fahren? In wieweit ist die Toleranz? 65 km/h ? 

0
Nemo75 11.08.2017, 10:11

Wenn nichts daran gemacht ist ja und nein.
Es gibt da ne Klausel das der Besitzer im Falle das der Roller schneller als 45 bzw 50 km/h läuft das zu reparieren hat. Da die neueren Roller eine nicht verschleißfreien Antrieb haben, kann man das reparieren.
Bei der Vespa geht das nicht. Zudem ist noch interessant was in den Papieren als Höchstgeschwindigkeit eingetragen ist. Auch zeigt der Tacho oftmals mehr an als die tatsächliche Geschwindigkeit.

Würde an Deiner Stelle nicht mit Vollgas durch die Stadt oder 30er Zone fahren. Dann interessiert es auch keinen.

0
Nemo75 11.08.2017, 10:24

Also 10% Toleranz werden im Normalfall mit eingerechnet.
Nimm mal ein Smartphone oder Navi mit GPS und schau mal wie schnell die Vespa wirklich ist.

0

Was möchtest Du wissen?