Darf meine Mutter sowas einfach machen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du könntest noch einmal versuchen mit deine rMutter zu reden, aber ichd enke mal es ist ihre Wohnung und da hat sie auch die alleinige Entscheidung...und ja...sie darf das...gutes Gelingen :-)

Nun, hier muss man unterscheiden ob Mietwohnung oder Eigentumswohnung/ Eigentumshaus!

Handelt es sich um eine Mietwohnung, dann darf sie nicht einfach Besuch über einen längeren Zeitraum aufnehmen - der Vermieter sieht das ganz und gar nicht gerne und das auch zurecht.

Anders sieht es aus wenn es sich um z.B. ne Eigentumswohnung handelt. Da hast du leider wenig zu melden und kannst max. mit deiner Mutter darüber reden...

Nein, aber denk dran dass du auch mal in eine Situation kommen kannst, in der du auf Gastfreundschaft angewiesen bist.

Tut mir leid das sagen zu müssen, aber solange es nicht deine Wohnung ist, kannst du da nichts machen. Dieses Problem hatte ich auch mal (das Besuch da war, den ich nicht mochte). Such das Gespräch mit deiner Mutter. Sag ihr ganz ruhig, dass du den Besuch nicht so magst. Schlag ihr einen Kompromiss vor (z.B. dass die Besucher noch 1 Woche da bleiben können). Mach deiner Mama klar, dass du privatsfähre brauchst. Vielleich versteht sie es ja...

Ich bin immer zu Freunden gegangen und habe dort übernachtet.

0

Es ist kein Besuch mehr & auch nicht für eine Woche wie ausgemacht, sondern diese Menschen wohnen hier

0

Wer zahlt die Miete von euch beiden? WER ist der Mieter der den Mietvertrag unterschrieben hat? Du hast da gar nix zu melden

Kinder haben grundsätzlich nichts zu melden oder? Das fehlt noch in deiner Antwort. Hoffentlich bekommst du nie mal Probleme !

0

ich vermute mal, das du nicht hausbesitzer oder mieter der wohnung bist.

insofern darf deine mutter bestimmen, das die leute bei euch wohnen.

allenfalls bei mietwohnungen muss der vermeiter bei einem aufenthalt von länger als 3 monaten informiert werden und er muss erlauben

Kaum, nur weil du sie nicht magst! Das hat deine Mutter zu entscheiden. Wie alt bist du? allerdings sollte der Besuch natürlich auch kein Dauerzustand werden!

Leider ja aber da kann ich nur sagen Augen zu und durch. Geh doch einfach die Woche öfters zu einer Freundin. Etwas dagegen machen kannst du nicht wirklich. Aber wie heißt es so schön : Lächel du kannst sie nicht alle umbringen ;-)

Nur weil du die Leute nicht magst?

Bestimmt bist du noch nie wegen einem Job in eine neue Stadt gekommen, stimmts?!

Diese Leute haben doch platz wo anders zu schlafen, diese eine Woche war abgemacht, mehr nicht!

0

Wenn es nicht deine Wohnung ist kannst du da nichts tun.

Das hast du nicht zu entscheiden. Deine mutter zahlt die miete und den unterhalt, von daher hast du wenig mitsprache recht. Solange nicht irgendwas gravieredes vorfaellt gibt es keinen grund etwas zu unternehmen. Versuche in einem ruhigen ton mit ihr darueber zu reden, wenn sie nicht ein lenkt musst du dich wohl oder uebel damit arangieren.

Nein, weil du vermutlich nicht mit Eigentumer oder Mieter bist.

Was möchtest Du wissen?