Darf meine Mutter mir Tunnel verbieten?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie kann versuchen es zu verbieten, aber sie kann dich nicht ernsthaft dran hindern da sie dir die Tunnel nicht rausnehmen darf und du mit 15 auch schon ein Recht hast, über dein Aussehen selbst zu entscheiden.

Sie darf dir ja in dem Alter auch keine Frisur mehr vorschreiben wie man es etwa bei Kleinkindern machen kann...

Aber sie kann dir natürlich das Taschengeld kürzen oder sowas...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin & Bodymodderin im Deep Metal Dortmund seit 1989)  

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Therotisch kann sie dir das nicht verbieten.

Praktisch wohnst du bei ihr. Du siehst sie täglich, bekommst wahrscheinlich Taschengeld, bekommst täglich Essen auf den Tisch, sie bezahlt dir unter Umständen Schulartikel usw... Mit 15 muss das meiner Meinung nach noch nicht sein, wenn die Eltern das so strikt ablehnen. Ich hab auch bis 18 gewartet und bereue es absolut nicht.

Die Folge davon wäre eben, dass der Haussegen wahrscheinlich schief hängt und du dann immer vorgeworfen bekommst, dass du ja auch selber dein Leben leben kannst, wenn du ja selber so etwas entscheiden musst und es wahrscheinlich häufiger Streitereien gibt. Das tut keinem von beiden gut.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Tunnel, Snakebites, Septum

Dürfen ja, können nein. Allerdings weiß ich nicht ob ich es aushalten würde, wenn meine Mama mich dann immer komisch anschaut... Ichwürde an deiner Stelle mit ihr darüber reden(Gründe,Ängste..) und auch von deinen Infos, Recherchen erzählen. Wenn sie z.B Angst hat, dass es nicht mehr zuwächst könnt ihr euch ja auf eine Maximalgröße einigen.

Viele Grüße:)

Es mag dein Körper sein, ja. Aber solange du noch keine 18 bist, hat deine Mutter tatsächlich die Entscheidungsgewalt darüber. Du kannst also nichts machen, außer versuchen, sie zu überzeugen, indem du gute Argumente findest o. Ä. Oder aber du widersetzt sich ihr, was euer Beziehung, vermute ich mal, nicht so gut tun wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass deine Mutter dir das verbieten kann und du erst ab 18 komplett selbst entscheiden kannst.

Ja, und ich würde das als Vater auch tun bzw. getan haben. Zumindest in der Hoffnung, dass die Lust, sich ein riesiges Loch ins Ohr zu bohren. bis 18 wieder abgeklungen ist.

Das gleiche galt und gilt für mich auch bei Piercings und Tätowierungen.

Sie möchte nur 8mm.^^

1

Was möchtest Du wissen?