Darf meine Mutter mir Piercings und Tattoos verbieten? (bin 16)

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ja darf sie, weil du keine 18 bist. Du darfst erst ab 16 ein Tattoo haben mit einverständnis Erklärung deiner Mutter, vorher geht das Grundsätzlich nicht. Die Ohrlöcher kannst Du dir zu Not auch selbst dehnen, das würde ich meiner Mutter noch nicht mal erzählen, aber mach das wenn bitte langsam, 16 mm sind doch echt bisschen arg.

LG

Ja darf sie! Bis du 18 bist, müssen die Erziehungsberechtigten entscheiden, egal ob es dir passt oder nicht.. Ausesrdem würde sowieso kein seriöser Tätowierer einem Kind Tattoos stechen..

Wie du willst die Tunnels machen lassen? :D Normale Menschen Dehnen die selbst.

Deine Mutter kann es dir Verbieten und in den zwei Jahren in denen du Zeit hast, über die Tattoos nachzudenken - ob du sie nicht nur willst, weil das Motiv grade modisch ist.

das mit den 6 tattoos soll ein scherz sein - oder ???

da es sich bei tattoos und piercing um körperverletzung handelt, macht sich jeder strafbar, der dich ohne die schriftliche und persönliche einverständnis beider elternteile behandelt!! das riskiert kein seriöser tätowierer oder piercer für die paar euros, einen rechtsanwalt zu bezahlen oder gar vor gericht zu stehen und sein studio/gewerbeschein zu riskieren.

auch wird dir jeder seriöser tätowierer - auch mit erlaubnis der eltern - keine 6 tattoos machen!!

natürlich darf sie das, denn ein seriöser Tattowierer / Piercer wird erst dann zur Tat schreiten, wenn du entweder 18 bist, oder das Einverständnis deiner Eltern hast. Ansonsten können deine Eltern ihn wegen Körperverletzung anzeigen.

Ja das darf sie(das ist auch gut so) Ich bin definitiv kein Gegner von Tatoos oder Piercings(habe selber beides)aber ein 16 jähriges "Kind" so eine Entscheidung treffen zu lassen wäre nicht gut. Überlege dir das noch 2-3 Jährchen und wenn du dann immernoch willst, bist du Volljährig und kannst es machen lassen.

Natürlich darf sie das. Solange Du nicht volljährig bist, ist sie sogar dazu verpflichtet, auf Deine körperliche Unversehrtheit zu achten.

Natürlich! Sie ist Deine Erziehungsberechtigte! Außerdem fragt ein seriöses Piercing-Studio sowieso nach einer Genehmigung der Eltern.

tattowieren und piercen (und ja auch tunnel) darfst du dich erst mit 18 ohne erlaubnis von deinen eltern..ab 16 leider nur mit erlaubnis!also kommt das wohl drauf an wie alt du bist

lol...

Natürlich darf sie das, bis du 18 bist. Für Piercings und Tattoos brauchst du eine schriftliche Einverständniserklärung beider Eltern.

sie darf! ab 18 darfst du für dich alleine entscheiden

Ja. Sie darf es. Und sie tut auch gut daran, es zu tun. Denn wie man an deinem Plan erkennt, bist du noch nicht reif genug, um die Konsequenzen deiner Handlungen abzuschätzen.

Solange du noch nicht volljährig bist, kann deine Mutter dir das verbieten. Mit 18 kannst du dann selbst entscheiden.

Jetzt schon noch aber wenn du 18 bist halt nicht mehr :) Aber sowas soll gut überlegt sein es bleibt !! :)

solang du keine 18 bist darf sie das

Klar darf sie das....

6 Tattoos mit 16 man man du wirst es eh bereuen wenn du das mit 16 machen lässt

Natürlich darf sie!

Was möchtest Du wissen?