Darf meine Mutter meinen Urlaub verplanen?

12 Antworten

Wenn es schon so zwischen euch steht, dass deine Mutter für dich plant, heißt das doch, euer Verhältnis ist nicht das beste! Die Kommunikation zwischen euch ist gestört. Du reagierst aggressiv, sie bestimmt für dich mit, weil sie es aufgegeben hat, dich anzusprechen...so könnte es sein. Versuche, das zu ändern. Nimm diese Sache zum Anlass, mit deiner Mutter sachlich zu sprechen. Ansonsten baut sich die Mauer weiter und höher auf und ihr findet gar keinen Weg mehr, der euch beide zufriedenstellt und bei dem sich keiner bevormundet oder benachteiligt fühlt.

SEIT WANN ist es ein Zeichen von gestörtem Verhältnis, wenn ELTERN ihren KINDERN sagen, was sie zu tun haben, anstatt denen ihren Dicken Kopf zu lassen????

2

So ein Quatsch!

0

Da du 19 bist hat deine Mutter so gesehen nichts mehr zu bestimmen. Oft kommt dann von der Mutter " Solange du bei mir wohnst.....(bla,bla)" aber das ist lediglich eine REGEL der Mutter die du jedoch nicht einhalten musst. Laut dem Gesetz darf sie dich nicht zwingen !

Wie alt bist du? Wenn du noch nicht volljährig bist, dann darf sie das durchaus...schließlich hat sie die Aufsichtspflicht für dich - und deine Großeltern freuen sich sicher, dich mal wieder zu sehen.

Ich bin 19 Jahre alt.

0

Was möchtest Du wissen?