Darf meine Mathelehrerin das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da kannst Du gar nichts tun. Selbst wenn die Lehrerin der Mitschülerin tatsächlich aufgrund ihrer Tränen eine bessere Note gegeben hat, kannst Du noch lange nicht darauf pochen, dass Dir auch eine bessere Note zugestanden wird. Das Leben ist nicht immer gerecht - vor allen Dingen, wenn es um Noten geht.

Du kannst sie höchstens noch mal fragen - es gibt ja schließlich noch eine einzelne Notenbesprechung - ob Du im Mündlichen wirklich so schlecht bist, dass eine 4 gerechtfertigt ist. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Lehrer muss die vergebenen Noten nachvollziehbar begründen können.

Allerdings hast Du keinen Anspruch darauf dass, ein Lehrer Dir gegenüber die Noten Deiner Mitschüler erklärt und begründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Paradise1
18.01.2016, 13:15

Geenau! Und wenn sie dies nicht macht (es gibt ja auch Lehrermobbing gegen Schüler),dann sollte sie damit zum Schuldirektor gehen!

0

Hi und da drücken die Lehrer mal ein Auge zu und falls sie im Unterricht viel mitgemacht hat und die Tests usw gut abgeschlossen darf sie das schon. Da kannst nicht viel machen außer mehr mitmachen und bessere Noten schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag einfach wie du deine Note verbessern kannst. Mit einem Referat oder ähnliches. Ist auch in Mathe möglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Paradise1
18.01.2016, 13:33

Frage verfehlt! Es geht hier bereits um Mobbing von Seiten des Lehrers-.

0

In der Tagesschule is man dem Lehrer ausgeliefert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Paradise1
18.01.2016, 13:13

Nein! Man darf sich nur nicht alles gefallen lassen und den Lehrer als Gott ansehen!!

0
Kommentar von Th3Chakrus
18.01.2016, 13:14

hab ich nie gesagt... nur das die deprimierten lehrer benoten wie sie wollen...

0
Kommentar von Th3Chakrus
18.01.2016, 13:17

tja... sie sind aber immer noch die lehrer... und benoten immer noch obs wem passt oder nicht

0
Kommentar von Th3Chakrus
18.01.2016, 13:38

absolut nicht ersichtlich aus der diskussion...ah nein... ich bin jemand der die schule wegen dieser lehrer verlassen hat... jemand der 2jahre im militär wiederholt befehlsverweigerung begangen hat weil er dort wieder solche vorgesetzten hatte... und der aktuell in nem Abendgymnasium für Erwachsene endlich zu frieden is mit seinen mitschülern und lehrern...

0

Was möchtest Du wissen?