Darf meine Lehrerin uns bestrafen (Tafel wischen , Müll wegbringen), wenn wir auf die Toilette müssen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das darf sie natürlich nicht. Sie würde aber im Ernstfall immer leugnen, dass Tafeldienst und Müll wegbringen eine Bestrafung sind und das ihr das nur dehalb machen müsst, weil ihr auf die Toilette gegangen seid.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie darf dir nicht mal den toilettengang verbieten! Sag das jemanden der dir dabei helfen kann und rede mit dieser lehrerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das weiß darf sie das nicht...

genauso wenig wie ein Lehrer oder eine Lehrerin einem Verbieten darf auf die Toilette zu gehen. Natürlich ist das ein Stöhrfaktor des Unterrichts aber mal ganz ehrlich welchen Schüler interessiert das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zoraiz
29.03.2016, 22:22

Wie soll ich sie darauf ansprechen?

0

Nein, sie darf dir noch nicht einmal den Toilettengang verbieten! Lass dir nicht alles gefallen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zoraiz
29.03.2016, 22:23

Nein das steht so in unseren Schulregeln glaub ich so drin

0
Kommentar von BellHuey
29.03.2016, 22:24

Tja, Menschenrechte und deutsche Gesetze stehen aber etwas über den Schulregeln

0

Ja das seht ihr etwas falsch. Denn es kommt ganz klar auf die Schule bzw. das Alter der Schüler an. Man kann sehr wohl von einem 16 -jährigem Schüler erwarten das er 90 Min ohne Toilettengang durchhalten kann. Natürlich gibt es ausnahmen, wie z.B. eine Blasenentzündung oder dergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zoraiz
29.03.2016, 22:25

Aber im Sommer wenn man viel Wasser trinkt hält es niemand mal grad 60 min aus

0
Kommentar von mathefreak4ever
29.03.2016, 22:31

und grade bei mädchen geht das halt manchmal nicht

0

Was möchtest Du wissen?