Darf meine Lehrerin mich morgen benoten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, darf (vorrausgesetzt ihr hab das in der letzten Stunde als du da warst geübt!) Da ja auch bald Notenschluss ist wird sie ja auch noch ne Note brauchen ;D

Ja, darf sie. Sie muss dich ja noch benoten können, bevor es zu spät ist und sie die Noten einträgt. Und zu deiner Gesamtnote gehört halt nun mal auch die Note für den Schwebebalken u.A.. Da ist es egal ob du vorher nicht da warst oder doch;)

Wenn du morgen nicht krank bist, darf sie das natürlich. Du bekommst in der Schule die Chance zu trainieren, hast das Angebot aber (krankheitsbedingt) nicht wahrgenommen. Da morgen der letztmögliche Tag ist, wird es auch regelkonform vonstatten gehen. Lehrer müssen auf solche Ausnahmen keine Rücksicht nehmen, schon gar nicht auf weiterführenden Schulen.

Aber viel Erfolg, wird schon laufen :)

Sie darf dich benoten, sie sollte aber auf jeden Fall berücksichtigen, dass du krank warst und dich nicht so hart benoten!

Du solltest sie auf jeden Fall darauf hinweisen!

Die Lehrerin sollte sie so benoten wie jeden anderen auch. Nur weil sie einmal gefehlt hat direkt ne Sonderbehandlung und nicht so hart benoten? Das glaube ich kaum. Da kann ja jeder einmal vor der Notenabnahme fehlen und das verlangen. Sie werden das da ja nicht zum ersten Mal gemacht haben. ;)

0

Okay, werde ich auf alle Fälle machen. Danke !

0

Und wie kommt das denn bitte an, wenn man zu seiner Lehrerin geht und sagt: "Also da ich ja die letzte Stunde einmal (!) gefehlt habe, könnten sie mich da bitte nicht so hart bewerten wie die anderen (und stattdessen etwas bevorzugen)?" :-D :-D :-D

0
@MimiMarron

Ich sag nur, dass ich letzte Stunde krank war und nicht, dass sie mich nicht so hart bewerten soll. Was sie dann macht, ist ihre Entscheidung, ich sag es ja nur, damit sie es weiß

0
@anwos

Naja, du wirst ja wohl eine Entschuldigung für den Tag haben und diese ihr auch vorgezeigt haben. Aber so oder so wird sie sicher gemerkt haben dass du nicht da warst, i.d.R. brauch man so etwas den Lehrern nicht noch extra sagen...

0

Es kann aber auch sein, dass deine schule eben erst morgen notenschluss hat. Das weis ich ja net.

*Halbjahreszeugnis ^^
Ja, darf sie. Generell gilt: Bei Krankheit eigenständig nachholen. Bei Krankheiten, genau so, wie beim Sportunterricht :D Stell dich doch einfach morgen krank..

Nein. Eigentlich net da ja notenschluss ist. Dein fehlen wirkt sich je nach dem weshalb auf deine note aus. Wenn du entschuldigt krank warst, wird der Tag net benotet, wo du gefhlt hast. Hattest du "hausaufgaben in Sport" vergessen wird dem entschprechent die Note schlechter. Benotet wird aber dies heute nicht mehr. Wegen notenschluss.

Wir haben gar keine Noten gemacht, weil fast die Hälfte krank war. Aber im Zeugnis krieg ich in Sport jetzt ne 2, da freu ich mich, ich dachte ich krieg ne 3, weil ich in dem blöden Handball so schlecht war. Nächste Stunde üben wir dann noch mal. Na ja, trotzdem vielen Dank für eure Antworten.

Was möchtest Du wissen?