Darf meine Lehrerin meine Pause für Strafarbeiten wegnehmen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Euch ist also ein unangekündigter Test bei dem ihr alle abkackt also lieber - kein Problem, die meisten Lehrer erledigen das nämlich so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sie kann vieleicht 1 Pause euch streichen aber nicht für die ganze Woche
,Außerdem sollt ihr ja nicht im untericht essen und trinken und das müstet ihr ja dan tun sonst geht das ganze ja viel zu weit und verstößt dan gegen gesetze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh es mal so, deine Lehrern wird sich genauso gefragt haben, ob es hinzunehmen ist, dass keiner diesen schulischen Verpflichtungen nachkommt. Das dürft ihr nämlich nicht. Sie darf das aller Wahrscheinlichkeit nach nicht, jedoch war hier klar die Rede davon, dass das mit der Schulleitung so abgesprochen war und das ändert die Sache. Es werden ja auch wohl nicht alle Pausen durch diese Lernzeit ersetzt oder? Und wenn ihr nach den 6 Tagen eure Vokabeln lernt, muss das auch so nicht wieder gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Euch steht die Pause zu und vor allem, sechs Tage? Nein, das kann nicht sein, redet mit euren Eltern darüber, die "Strafe" ist wirklich übertrieben. Da soll sie gefälligst einen Test einführen und die Vokabeln dann abprüfen und dementsprechend benoten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher och.

Dürft Ihr einfach ihre Anweisungen ignorieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Pause ist Pflicht auf jeder Schule. Sonst fällst du noch um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Tage Fail

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie darf es nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie mit der Schulleitung das Abgemacht hat, dann musst du es wahrscheinlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darf sie nicht damit geht sie zu weit.

Aber warum fragt ihr immer nur danach ob sich der Lehrer richtig verhält?

IHR habt euch ja auch nicht richtig verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?