Darf meine Lehrerin "halt die Klappe" zu mir sagen, grenzt das schon an Beleidigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke in dem Moment war die Lehrerin davon genervt, dass du zu spät kamst. Sie wollte keine Ausreden hören.

War es vielleicht nicht das Erste Mal? Sollte jetzt kein Vorwurf sein...

In dem Sinne ist es nicht wirklich eine Beleidigung.

Wenn es dich wirklich belastet, würde ich sie noch Mal darauf ansprechen.

Wenn nicht, würde ich die Sache so lassen und einfach versuchen nicht zu spät zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was eine Beleidigung ist und was nicht ist nicht wirklich festgelegt. Jeder nimmt seine Umwelt anders war und dabei empfinden sie Dinge auch anders. Wenn du dich dadurch beleidigt fühlst, solltest du mit jemandem darüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir würde es egal sein. Aber es gibt halt solche Psycholehrern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?