Darf meine Frau mit Burka ins Schwimmbad?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ich denke, Du solltest einen Imam befragen. Oder deine Frau kleidet sich so wie es ihr gefällt. Könnte allerdings an den Bevormundung des Islam scheitern. Für mich hat der Islam, ein menschenverachtendes Frauenbild. Meiner Meinung nach führt die falsch verstandene Toleranz zum Verlust der europäischen Identität. Der Verlust ist auch dieser Pseudotoleranz geschuldet, die hier betrieben wird.

Wenn z. B. in öffentlichen Schwimmbädern Burkinis erlaubt sind. Noch vor wenigen Jahren durften junge Männer aus Hygienegründen keine Badeshorts tragen, aber jetzt sind diese unhygienischen und Hässlichen Burkinis erlaubt? In Frankreich sind sie verboten.

Es kommt mir so vor, wie wenn ein Hausbesitzer Gäste aufnimmt und in kürzester Zeit bestimmen die Gäste die Regeln im Haus. Meine Ablehnung gegen Burka (auch verboten in Frankreich), Kopftuch und Burkini ist der Tatsache geschuldet, dass es nicht die Frauen waren, die diese  Kleiderordnung bestimmt haben, sondern die muslimischen Männer. Und weil die Kultur im Islam eine patriarchalische ist, haben die Frauen kein
Mitspracherecht und sind zum Gehorsam verdonnert.

Manche Imame bezahlen Väter, wenn diese ihre Töchter zwingen, ein Kopftuch zu tragen. Und im Iran und Afghanistan sind Frauen, die sich weigern, ein Kopftuch zu tragen, regelrecht in Lebensgefahr. Dieser Zwang,
diese Bevormundung können wir hier doch nicht auch noch unterstützen?!
Muslimische Feministinnen klagen die Europäer an, dass sie, anstatt den Kampf um Freiheit (auch vor Kopftuch, Burka und Burkini) zu unterstützen, ihnen in den Rücken fallen aus falsch verstandener Toleranz mit dem Hinweis auf die orientalisch-patriarchalische Kultur (für mich eine Unkultur). Diese falsch verstandene Toleranz aber zementiert die Unterdrückung und Frauenverachtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Demokratie heißt, dass Entscheidungen nach dem Willen der Mehrheit getroffen werden.

Die Benutzung eines öffentlichen Schwimmbades unterliegt dagegen auch hygienischen Aspekten. Und das kann im Falle einer Burka, die ständig getragen wird zumindest zweifelhaft sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Askomat
10.08.2016, 01:31

Das Problem mit dem Willen der Mehrheit besteht darin, das er oft gegen die Interessen der Mehrheit spricht. Außerdem glaube ich kaum das in unserer repräsentativen Demokratie immer zu Gunsten der Mehrheit entschieden wird.

0

Aus hygienischen Gründen ist es nicht erlaubt. Das hat überhaupt nichts mit Demokratie zu tun....sondern mit Vorschriften. An die sollte man sich halten, erst recht, wenn man Gast ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
09.08.2016, 22:37

Beafee, das kann doch nur ne Trollfrage sein!!!

7

Deine Frau darf mit Burka ins Schwimmbad, allerdings kann der Bademeister euch rausschmeißen wenn sie ins Wasser geht. Hintergrund ist, dass Schwimmen als Sport gesehen wird und in öffentlichen Bädern nur mit Sportkleidung gebadet werden darf. Vielleicht hilft hier ein Burkini als Alternative. Schau mal hier ob deiner Frau das zusagt. Burkini-kaufen.com

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland ist es nicht gerngesehen, teilweise sogar verboten mit Straßenbekleidung ins öffentliche Schwimmbad zu gehen. Ist ein Burkini vielleucht eine alternative. Dieser ist ja Badebekleidung und somit erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rawierawie
09.08.2016, 22:34

Ein Burkini ist in den seltensten Fällen erlaubt, weil er unhygienisch ist!

3
Kommentar von SchIaufuchs
09.08.2016, 22:49

Wieso nur erhalten so viele ansonsten durchaus ernsthafte Auskunftgeber dauernd diese Trollfragen am Leben? Der Fragesteller erzählte vor wenigen Stunden noch, er habe diese Frau gerade kennengelernt. Oder das hat sich so schnell geändert ... ? :)

Mit dieser "Frage" versucht mal wieder ein Rechtsradikaler, Muslime zu verunglimpfen, indem er einen besonders beknackten spielt, und Viele spielen aus Versehen mit.

4

Kommt auf das Schwimmbad, den Betreiber an. Wenn dieser ihre Frau mit Burka nicht reinlässt, müssen sie das akzeptieren. Und Ich schließe mich an: was hat dies mit Demokratie zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blöde Frage. Rein, darf sie vermutlich. Aber sie darf so nicht ins Wasserbecken. Welche Badekleidung zulässig ist, bestimmt der Schwimmbadbetreiber und nicht der Staat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat doch nichts mit Demokratie zu tun. Ins Schwimmbad darf man nur mit Badebekleidung, alles andere wäre auch mehr als unhygienisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll denn das mit Demokratie zu tun haben?
Das geht nach Hausrecht, das hat der Schwimmbadbetreiber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat eine Burka mit Demokratie zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat Dir meine Antwort und der Kommentar von @Schlaufuchs nicht gefallen? Nein? Kann ich mir vorstellen.

Hier noch einmal:

Du bist ein Troll, dazu noch ein ganz schlechter!
Diese Woche hast Du noch diese Frage gestellt:

https://www.gutefrage.net/frage/was-kann-man-mit-einer-frau-und-kind-unternehmen?foundIn=user-profile-question-listing

und nun hast Du eine Frau, die eine Burka trägt.

Nicht witzig solche Frage!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Strassenkleidung geht man nicht ins Schwimmbad. Das ist unhygienisch. Kauf deiner Frau hält Badekleidung - die gibt es doch für Muslima .

"Demokratie " heißt nicht, dass jeder macht, Was er will!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf das Schwimmbad an.

Ich würde es nicht begrüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist von Schwimmbad zu Schwimmbad unterschiedlich.

Die meisten verbieten es aber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du da mit Demokratie? Sollen wie jetzt darüber abstimmen, ob du deine Frau verpackt baden gehen lassen darfst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch! Gestern konntest du noch einwandfrei deutsch schreiben!

Handelt es sich um die gleiche Frau die du gerade erst kennengelernt hast, die mit dem vierjährigen Sohn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das mit "Demokratie" zu tun ? 

- und warum stellst DU die Frage, und nicht Deine Frau !!!  hääää ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

TTTTTTRRRRRROOOOOOLLLLLLLLLL

In Deinen anderen Fragen kannst Du ganz gut deutsch.

Was ziehst Du hier für eine Nummer ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?